Schäden durch Psychopharmaka therapieren

Hier hinein gehören alle Fragen und Beiträge zum Thema Psychopharmaka, medikamentöse Therapie, Dosierung, Kombinationstherapie, Unverträglichkeiten, Wechselwirkungen etc.
xdt
Beiträge: 3
Registriert: Do 13. Jan 2022, 06:23

Schäden durch Psychopharmaka therapieren

Beitragvon xdt » So 23. Jan 2022, 12:04

Hallo liebes Forum,

ich habe bereits einen Beitrag gepostet in dem ich von meiner Situation berichtet habe.
In diesem Beitrag möchte ich nochmal speziell die Frage stellen: Wo finde ich Ärzte die sich mit Schäden, die durch Psychopharmaka entstanden sind beschäftigen ?

Ich habe Seroquel gegen Unruhe bekommen und ich fühle mich total kaputt innerlich. Man kann sagen ich fühle mich innerlich „tot“. Dieser Zustand ist so schwer zu ertragen. Mein Leben ist einfach zur Qual geworden.
😞😞😞Ich benötige dringend Hilfe.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Zurück zu „Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast