Soziale Phobie: Online Therapieprogramm an der Uni Bern

Hier posten Sie bitte alle Beiträge, die sich spezifisch mit Ängsten und Phobien beschäftigen.
-> Basis-Infos zum Thema "Ängste, Panikattacken und Phobien"
duke551
Beiträge: 1
Registriert: Do 12. Nov 2009, 20:47

Soziale Phobie: Online Therapieprogramm an der Uni Bern

Beitragvon duke551 » Do 12. Nov 2009, 20:50

An der Universität Bern evaluieren wir im Moment ein Online Therapieprogramm für Menschen mit einer sozialen Phobie. Vergleichbare Programme haben sich in Schweden, Australien und in einer eigenen wissenschaftliche Studie, die in der französischen Schweiz durchgeführt wurde, als sehr wirksam erwiesen. Jetzt wird die deutsche Version getestet (Zusammenfassung unseres wiss. Artikels).

Da es sich um eine Studie handelt und wir keine kommerziellen Interessen verfolgen, ist die Teilnahme gratis. Wir möchten im Moment nur in der Schweiz wohnhafte Menschen in die Studie aufnehmen, da die Bearbeitung eines Selbsthilfeprogramms teils mit telefonischen Kontakten zu Psychologen ergänzt wird. Ich nächster Zeit werden wir aber auch Personen aus anderen Ländern den Zugang gewähren. Ich werde mich hier wieder melden. Ein Zeitungsbericht des Projektes findet sich HIER.

Informationen und die Möglichkeit sich für das Programm anzumelden finden sich unter: http://www.online-therapy.ch

Oder direkt bei mir: thomas.berger@ptp.unibe.ch

Vielen Dank!

Thomas

sky
Beiträge: 304
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon sky » So 22. Nov 2009, 12:56

hallo thomas,

mich wundert, daß wenn es von der uni bern ist, unter einer anderen domain läuft.
für gewöhnlich sind solche dinge unter einer subdomain der uni zu finden - ?

viele grüße, sky
Forum + Chat auf psychosomatik-austausch . de > Schreiberlinge herzlich willkommen !


Zurück zu „Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast