Seroquel Prolong: Herzrasen, Luftwegbleiben, rote Augen

Hier posten Sie bitte alle Beiträge, die sich spezifisch mit Ängsten und Phobien beschäftigen.
-> Basis-Infos zum Thema "Ängste, Panikattacken und Phobien"
AJ
Beiträge: 3
Registriert: So 26. Jul 2009, 09:55

Seroquel Prolong: Herzrasen, Luftwegbleiben, rote Augen

Beitragvon AJ » Mo 27. Jul 2009, 15:53

Hallo,

habe am Wochenende folgendes Problem gehabt. Ich nahm am Abend, wie mit dem Arzt vereinbart, eine höhere Dosis (600mg) Seroquel Prolong. Auf dem Nachhauseweg im Auto, bekam ich plötzlich das Gefühl, mein Herz würde still stehen. Daraufhin begann ich zu hyperventilieren und hatte öfter das Gefühl in Oh´nmacht zu fallen. Wollte aber wach bleiben ,weil ich Angst hatte im Schlaf zu ersticken.
Zu Hause angekommen sah ich im SPiegel das meine Augen total errötet waren. Am Nachmittag nahm ich noch eine Bedarfstablette (Taxilan).
Nun frag ich mich, ob das an der Kombination beider Tabletten lag, oder ob die Seroquel Prolong alleine schon für diese Nebenwirkung gesorgt haben kann ?
Kann die Reaktion der Augen auf eine Allergie hindeuten ?

Danke

Zurück zu „Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast