Studie zum Erleben in zwischenmenschlichen Beziehungen

Hier posten Sie bitte alle spezifischen Beiträge zur Schizophrenie und zu anderen psychotischen Störungen.
-> Basis-Infos zum Thema "Schizophrenie" und zum Thema "Schizoaffektive Störung"
EIZB
Beiträge: 5
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 12:32

Studie zum Erleben in zwischenmenschlichen Beziehungen

Beitragvon EIZB » Fr 2. Jan 2015, 12:36

Hallo zusammen,

das Universitätsklinikum Heidelberg führt im Moment eine Studie zum Thema "Erleben in zwischenmenschlichen Beziehungen" durch.


Worum geht es?
Ziel unserer Studie ist es, das Erleben und die Interaktion von Menschen in Psychotherapie und Ihnen wichtigen Personen zu erfassen. Wir möchten untersuchen, wie sich einerseits Personen in Psychotherapie und andererseits ihnen wichtige Bezugspersonen erleben:
Welche Erfahrungen machen beide Personen miteinander? Welche Rolle spielen die psychischen Beschwerden?
Unser übergreifendes Ziel ist es, das Therapieangebot für Menschen in Psychotherapie und den ihnen wichtigen Menschen zu verbessern und durch wissenschaftliche Forschung einen Beitrag zu diesen Themen zu leisten.


Als Dank für die Teilnahme verlosen wir drei Amazon-Gutscheine im Wert von je 50,-€.


Die Studie ist gefördert durch die Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) und die Systemische Gesellschaft (SG).


Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns bei unserer Studie unterstützen und teilnehmen würden!


Wie geht das?
Einfach auf den Link, der zu Ihnen passt klicken und loslegen:

Link für Personen, die sich in Psychotherapie befinden:
http://www.unipark.de/uc/Erlebeninzwisc ... iehungen_P

Link für Ihnen nahestehende Personen:
http://www.unipark.de/uc/Erlebeninzwisc ... iehungen_B

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne eine Mail an Nikola.Bergmann@med.uni-heidelberg.de oder Lena1.Krause@med.uni-heidelberg.de schreiben.


Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Nikola Bergmann & Lena Krause

Zurück zu „Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast