Wie gut sind die Therapieverfahren, heute?

Hier ist Platz für alle speziellen Fragen und Beiträge zum Thema Psychotherapie
balancetistisches
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 15:11

Wie gut sind die Therapieverfahren, heute?

Beitragvon balancetistisches » Mi 14. Jan 2015, 16:57

Wie gut sind die Therapieverfahren, heute?

Ich habe paar Fragen: Sind die Therapieverfahren auf neusten wissenschaftlichen Stand? Und wie weit ist der wissenschaftliche Stand?
Wie sieht es mit den Medikamenten aus, sind die auf neusten wissenschaftlichen Stand? Und wurden die wissenschaftlichen Auswertungen richtig durchgeführt?

Benutzeravatar
monikaa
Beiträge: 35
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 00:01

Re: Wie gut sind die Therapieverfahren, heute?

Beitragvon monikaa » Mi 14. Jan 2015, 18:32

Ich glaube es gibt immer was neueres, so konkret kann man nicht antworten ob die Therapieverfahren auf neusten wissenschaftlichen Stand sind. :-k
Nichts ist so sehr für die gute alte Zeit verantwortlich wie das schlechte Gedächtnis.

Benutzeravatar
fluuu
Beiträge: 2544
Registriert: Di 13. Sep 2005, 13:32
Kontaktdaten:

Re: Wie gut sind die Therapieverfahren, heute?

Beitragvon fluuu » Mi 14. Jan 2015, 23:43

Wenn die Dinge nicht auf dem neusten Stand wären müsste ja jemand wissenschaftliche Erkenntnisse bewusst verschweigen,
selbst wenn es so wäre, dann wüsten wir nichts davon und alles wäre auf dem neusten Stand den wir kennen.
Nur bis sich die Therapien nach dem neusten Stand der Wissenschaften durchsetzten dauert, denn wir alle sind konservativ
und halten an den altbewerten Dingen fest.
gruß fluuu

kostenlose psychosoziale Online-Beratung
www.seelegut.de


Zurück zu „Therapieverfahren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast