Probleme mit Browser Firefox

Hier gehört all das hinein, was sonst keinen Platz hat.
Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4096
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon Remedias » Do 4. Feb 2016, 18:46

Hallo,
ich habe teilweise Probleme, mich seit dem das neue Layout fertig ist, mit Firefox einzuzloggen und Beiträge zu schreiben. Da kommt srtändig eine Fehlermeldung. Mit Google Chrom ist es aber möglich.
Was kann los sein?

liebe Grüße Remedias

Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4096
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon Remedias » So 28. Feb 2016, 15:43

Problem hat sich von alleine gelöst. :mrgreen:

Benutzeravatar
fluuu
Beiträge: 2544
Registriert: Di 13. Sep 2005, 13:32
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon fluuu » Mi 2. Mär 2016, 10:18

Oh je Remedias, der Vorgang angesagte Probleme die sich als nicht vorhanden rausstellen zu benennen, ist auch ein Problem.
Daran arbeiten wir hier seit ein paar Jahren und es hat sich schon vieles verbessert. Kopf hoch, wir schaffen das...
gruß fluuu

kostenlose psychosoziale Online-Beratung
www.seelegut.de

Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4096
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon Remedias » Mi 2. Mär 2016, 12:53

Kann doch auch sein, dass der Admin das Problem gelöst hat, indem er was an der Technik verbessert hat.
Ich wußte nur nicht so genau, wo ich eine Störung melden soll, deshalb habe ich es hierher geschrieben.
Was für einen Browser hast du denn?
Gruß Remedias

Benutzeravatar
fluuu
Beiträge: 2544
Registriert: Di 13. Sep 2005, 13:32
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon fluuu » Do 3. Mär 2016, 10:16

Ich benutze verschiedene Browser in unterschiedlichen Betriebssystemen und hatte mit diesem Portal noch nie ein Problem egal welches Design oder welche Software gerade benutzt wird. Ich bin überzeugt, dass der Admin das Handwerk versteht und beste Qualität abliefert. Sollte sich mal ein Fehler einschleichen, das kann bei Programmierung schnell passieren, findet sich eine ganz banale Lösung. Es ist eine Frage des Vertrauens in die Technik, in sich selbst und in die Mitmenschen die Verantwortung haben.
Vom Computerhändler, ein Spezialist der die Computer zusammenbaut und inzwischen wie ein Freund geworden ist, weiß ich, die meisten Auffälligkeiten am eigenen Rechner werden durch Viren und andere Schädlinge hervorgerufen und weniger durch Fehler Dritter.
Wenn Du also so etwas seltsames wie einen Fehler bei diesem Portal in Firefox beobachtest und dann ist er auf einmal wieder weg hat nicht irgendeine über den Dingen schwebende Eminenz mit hellseherischen Fähigkeiten dein Problem gelöst, sondern Dein System ist nach wie vor verseucht und zeigt ganz verschiedene und wechselhafte Störungen an. Die häufigste Störung beim Menschen ist jedoch nicht die fehlerhafte Technik sondern die eigene Wahrnehmung. Mich hat der Wechsel des Designs bei diesem Portal auch überrascht aber mir kann es doch völlig egal sein, es ist ein Facharzt für Psychiatrie der hier Admin ist und der sollte wissen was er tut. Er kann sein Portal ändern so viel er will.
gruß fluuu

kostenlose psychosoziale Online-Beratung
www.seelegut.de

Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4096
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon Remedias » Do 3. Mär 2016, 17:07

Nein, mein PC ist in Ordnung. Manchmal sind die diversen Sicherheitsprogramme zu viel des Guten.
Manchmal ist es auch so, dass der Admin in die Systemsteuerung schauen muss und ein Häkchen entfernen oder setzen....aber was erzähle ich Dir, du weißt das bestimmt.... oder auch nicht, denn du scheinst zu glauben, dass man schon übersinnliche Fähigkeiten braucht, ein Computerproblem zu lösen.

Der Wechsel des Design hat mich keinesfalls überrascht, sondern erfreut. :)
Die häufigste Störung beim Menschen ist jedoch nicht die fehlerhafte Technik sondern die eigene Wahrnehmung.
Ja, aber die häufigste Störung bei Computern ist nicht die Wahrnehmung, sondern die fehlerhafte Technik.

Ich habe eine Frage an Dich: Kannst du eigentlich auch auf der Sachebene diskutieren oder landest du immer auf der Beziehungsebene?

herzlichst
Remedias

Benutzeravatar
fluuu
Beiträge: 2544
Registriert: Di 13. Sep 2005, 13:32
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon fluuu » Fr 4. Mär 2016, 09:47

Die Sachebene beim Menschen ist stets die Psyche und da auch der Computer ein Produkt von ihm ist und er der
ausschließliche Bediener lässt sich das nicht trennen und schon gar nicht in einem Psychiatrie-Forum.
Es wäre in meinen Augen dumm über einen Computer zu reden als gäbe es den Menschen nicht.
gruß fluuu

kostenlose psychosoziale Online-Beratung
www.seelegut.de

Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4096
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon Remedias » Fr 4. Mär 2016, 20:02

Die Sachebene beim Menschen ist stets die Psyche und da auch der Computer ein Produkt von ihm ist und er der
ausschließliche Bediener lässt sich das nicht trennen
Deine Erkenntnisse im Bereich der Informatik hauen mich grad um.... du weißt aber schon, dass die Idee, man könnte mit seinen Gedanken den Computer beeinflussen oder umgekehrt in Fragebögen zur Feststellung einer Psychose auftaucht? Zumindest wird in Hamburg danach gefragt.

Benutzeravatar
fluuu
Beiträge: 2544
Registriert: Di 13. Sep 2005, 13:32
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon fluuu » Di 8. Mär 2016, 10:15

Das ist richtig, mentale Beeinflussung des Computers kann auf Psychose hindeuten, darum geht es nicht, es geht um das Bedienen des Gerätes mit menschlichen und geistigen Fähigkeiten und da hat sich gezeigt, dass die Technik viel weniger anfällig ist als der emotionale Mensch. Allein die Wahrnehmung des Bildschirms vom Computer kann zu Fehlverhalten des Menschen führen und somit zu falscher Bedienung was dann zu Defekten im Gerät führt. Bin nicht im geringsten ein Informatiker, eine absolute Null aber ich kenne mich ein wenig beim Menschen aus wie er mit von ihm selbst gebauten Geräten umgeht und ich habe eine Jahre langen Freund der eine Werkstatt betreibt in der Computer gebaut werden. Auch er sagt, den Computer kann man reparieren wenn er eine Macke hat, das Problem sind die Menschen die völlig durcheinander sind wenn etwas mit dem Computer nicht stimmt und so aus einem kleinen Defekt etwas großes machen. Ich habe von der Hardware des Computers kaum Ahnung, das macht die Werkstatt aber ich bin ein geschulter Anwender des Computers und weiß mit Software umzugehen, das sind die Programme die zur Bedienung des Rechners zur Verfügung stehen. So kann ein neues Layout einer Website rein von der Wahrnehmung den Anwender ganz unbewusst zu neuen und anderen Verhaltens- und Denkweisen führen und schon schleicht sich ein Fehler ein, so ist der Mensch ins seiner komplexen Struktur auf die Umwelt zu reagieren. Diesen Fehler dann selbstständig korrigieren können zeugt von Selbstvertrauen.
gruß fluuu

kostenlose psychosoziale Online-Beratung
www.seelegut.de

Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4096
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon Remedias » Di 8. Mär 2016, 19:53

Fluuu, merkst du es nicht. Anstatt die Frage sachlich zu beantworten " Was könnte mit dem Browser sein" reitest du auf der Beziehungsebene herum : "Wie kannst du es wagen, mich und Herr Engels, ( mit dem ich mich identifiziere und dessen Interessen ich meine, zu vertreten, obwohl er mich überhaupt nicht dazu autorisiert hat) mit dieser Frage zu belästigen?"
Sensitiver Beziehungswahn?
Hierbei handelt es sich um eine wahnhafte Störung, bei der die betroffene Person alle Vorgänge in ihrer Umgebung, selbst ganz unscheinbare und alltägliche Begebenheiten, auf sich selbst bezieht und sich durch diese Geschehnisse beeinflusst bzw. beeinträchtigt fühlt.
oder

Bild

Benutzeravatar
fluuu
Beiträge: 2544
Registriert: Di 13. Sep 2005, 13:32
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Browser Firefox

Beitragvon fluuu » Mi 9. Mär 2016, 10:41

Ist ja süß, da wird eine fuchtig weil ich die Bedienung des Computers mit den menschlichen Schwächen in Verbindung bringe.
Wenn Du mit Herrn Engels intim kommunizieren willst müsstest Du im eine Kurznachricht schicken, hier ist das öffentliche Forum
wo sich jeder einmischen kann der Bock darauf hat und glaube mir Computermacke und menschliche Macke liegen dicht beieinander.
gruß fluuu

kostenlose psychosoziale Online-Beratung
www.seelegut.de


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste