Internetseite: Klinikbewertungen

Hier gehört all das hinein, was sonst keinen Platz hat.
lordi
Beiträge: 346
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 13:25

Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon lordi » Fr 25. Feb 2011, 16:54

Hallo zusammen,
Ich habe eine interessante Seite im Internet gefunden:
http://www.medizinfo.de/html/suche.html
Von da aus kommt man auf eine Seite - Klinikbewertungen:
http://www.klinikbewertungen.de/

Die Seite ist ganz interessant falls man eine Kur machen will oder ins Krankenhaus gehen muss. Eine Bewertung war ganz lustig, da stand: "Tut euch das nicht an"
Viele Grüße
Lordi

Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4111
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Remedias » Fr 25. Feb 2011, 22:11

Interessant, habe gerade die Kliniken in unserer Umgebung nachgelesen!
lieber Gruß Remedias

elmsfeuer
Beiträge: 202
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 20:16

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon elmsfeuer » Sa 26. Feb 2011, 09:24

Hallo,
wir schreiben da ab und an mal mit, wenn wir mal wieder ne Klinik "ausprobiert" haben :roll:
Finden die Seite auch ganz hilfreich. Aber trotzdem muss sich halt jeder sein eigenes Bild machen....
lg elmsfeuer

Penelopee
Beiträge: 75
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:30

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Penelopee » Sa 26. Feb 2011, 10:11

Ich finde das immer ein bisschen schwierig, weil da auch ordentlich manipuliert werden kann.
Z.B. schreiben Kliniken dann Eigenlob (so wie Autoren z.T. auch bei Amazon ihr Buch anonym selbst hochloben :cool: ).
Ich würde für so etwas eher Google allgemein befragen und dann auf verschiedene Websites hoffnen mit Erfahrungsberichten.... oder auf Rücksprache in Selbsthilfegruppen, wo jemand über die Klinik schon etwas erzählen kann...

Und sein Bild muss sich doch jeder selbst machen.

Benutzeravatar
Achtsamkeit
Beiträge: 456
Registriert: So 6. Jun 2010, 16:13

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Achtsamkeit » Sa 26. Feb 2011, 12:39

Als erste Info finde ich die Seite auch okay. Als ich in die Klinik musste habe ich mir auch die Bewertungen angeschaut.
Im Nachhinein muss ich sagen, dass das was geschrieben wurde in keiner Weise meinen Erfahrungen entspricht.
Ich glaube, dass viele Erwartungen haben die einfach überzogen sind!!! wie zB. Exklusives Essen.
Das war wirklich in Ordnung, sicherlich nicht die super ernährungs Küche, aber mit viel Liebe und reichlich Auswahl für jeden immer etwas zu finden!!!
Wer da dann noch rummeckert... dafür habe ich kein Verständnis. Überhaupt die Anspruchshaltun finde ich oft unerträglich. Aber das mag mein Problem sein.
Festzustellen ist, dass nur wenige schreiben wenn sie rundum zufrieden waren.
Fazit: Auf jeden Fall sich nicht verunsichern lassen, selbst eine Meinung sich bilden.
Kein Psychiater der Welt kann es mit einem Hund aufnehmen der einem das Gesicht leckt!

Mirjam
Beiträge: 848
Registriert: Di 7. Dez 2010, 10:32

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Mirjam » Sa 26. Feb 2011, 21:20

Achtsamkeit hat geschrieben:Überhaupt die Anspruchshaltun finde ich oft unerträglich.
Festzustellen ist, dass nur wenige schreiben wenn sie rundum zufrieden waren.
Genau. Die Anspruchshaltung.. da kann ich dir nur zustimmen. Das ist manchmal echt zum #-o .
Und das was die angeht, die das was schreiben oder Sternchen verteilen, glaube ich auch wie du, dass wohl eher die an sowas denken, die irgendwie Stress hatten.
Ich geb da ehrlich gesagt nix druff.
LG
Mirjam

elmsfeuer
Beiträge: 202
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 20:16

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon elmsfeuer » So 27. Feb 2011, 10:11

Hallo,
das erleb ich auch oft, dass die Anspruchshaltung dermaßen hoch ist..manche vergessen, dass ein Krankenhaus kein Urlaubsort ist und kein 4-Sterne-Hotel.
Ich denke, die Seite kann vielleicht erste Anhaltspunkte liefern, aber auf jeden Fall sollte man nicht gar so viel drauf geben sondern sich sein eigenes Bild machen.
Die Klinik, in der wir als letztes waren, hat z.B. meist katastropghale Bewertungen...vielleicht gerade auch wegen der überzogenen Erwartungen... und wir sind da überwiegend sehr kompetent behandelt worden und haben das dann auch geschrieben.
Ist im Grunde wie überall im Leben. Informieren ja, aber selber ausprobieren und eigenständig urteilen und denken bleibt unerlässlich :shock:
lg elmsfeuer

Mirjam
Beiträge: 848
Registriert: Di 7. Dez 2010, 10:32

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Mirjam » Mo 28. Feb 2011, 14:49

Bin jetzt doch neugierig geworden und hab mal nachgeschaut, was bei der Klinik steht, wo ich war. Also zu der Geschlossenen: Wenn die Zimmerbeschreibung moniert wird, von Vierbettzimmer, spartanisch, ungemütlich. Dann muss ich sagen, dann sollte diese Person mal woanders hingehen. Da sind die Zimmer eben nicht spartanische, sondern großzügig. Ich hatte in anderer Klinik Vierbettzimmer (mit mir als fünftes Zusatzbett) mit der halben Zimmergröße erlebt.. und was heißt in einem Krankenhaus schon 'gemütlich'?
Und wenn ich les, dass jemand auf einer Depressionsstation war und schreibt, dass wenn er dies und jenes vorher gewusst hätte, er seine Probleme selbst beseitigt hätte... Dann kann er ja nicht soo depressiv gewesen sein. Da geht mir schon ein wenig der #-o durch den Kopf!
LG
Mirjam

Mirjam
Beiträge: 848
Registriert: Di 7. Dez 2010, 10:32

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Mirjam » Mo 28. Feb 2011, 15:01

Ach ja, was ich noch in anderer Klinikbeschreibung gelesen hab ist und ich irgendwie mies find, wenn man Ärzte mit Namen nennte. Ehrlich gesagt find ich das auch nicht gerade 'einfühlsam'. Ich find das gehört sich ganz einfach nicht.

Benutzeravatar
Achtsamkeit
Beiträge: 456
Registriert: So 6. Jun 2010, 16:13

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Achtsamkeit » Mo 28. Feb 2011, 17:33

Da stimme ich dir völlig zu ! :lying:
Kein Psychiater der Welt kann es mit einem Hund aufnehmen der einem das Gesicht leckt!

Benutzeravatar
Remedias
Beiträge: 4111
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Internetseite: Klinikbewertungen

Beitragvon Remedias » Mo 28. Feb 2011, 19:19

Bei unserem hiesigen Krankenhaus stand nix über die Psychiatrie. Aber auch die OP kam schlecht weg, das wunderte mich schon, denn ich wurde zu meiner OP behandelt wie eine Prinzessin :lol:
Meine Klinik ist dagegen sehr empfehlenswert bei Entbindungen, aber da komme ich wohl nicht mehr dazu, es auszutesten.
Überhaupt schreiben die jungen Mütter die positivsten Kritiken.

liebe Grüße Remedias


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste