Essen für die Seele

Hier gehört all das hinein, was sonst keinen Platz hat.
lordi
Beiträge: 346
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 13:25

Essen für die Seele

Beitragvon lordi » So 19. Dez 2010, 15:29

Hallo zusammen,
anbei ein Artikel bezüglich Essen und Depressionen:

http://www.stern.de/ernaehrung/tipps/es ... paign=alle

Ich finde es nur immer so teuer, sich an die Vorschriften zu halten, z.B. 5 x am Tag Obst und Gemüse zu essen.

Viele Grüße
Lordi

Hschreib67
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 22:04
Wohnort: Kiel

Re: Essen für die Seele

Beitragvon Hschreib67 » Di 21. Dez 2010, 15:02

Also ich finde Süßigkeiten und Schokolade immer noch die Toplösung. Weil das Gehirn direkte Gratifikation erfährt. Ich weiß, dass es keine langfristige Lösung ist, aber wenn ich über sowas nachdenke, habe ich doch eh gerade andere Probleme ...

Pseudo-hilfreicher Artikel! (meiner Meinung nach)

Mirjam
Beiträge: 848
Registriert: Di 7. Dez 2010, 10:32

Re: Essen für die Seele

Beitragvon Mirjam » Di 21. Dez 2010, 18:11

Sind ja genug Tips, da kann sich jeder was für sich raussuchen.
Mich macht Nr. 14 am meisten an.
Gewürze wie Kardamon, Koriander, Karkuma, Zimt.... und so f
Davon einen Eintopf mit vielerlei Gemüse und auch Fleisch....
Ein herrlich gedeckter Tisch im Kerzenschein...
hmmm....
oder
ein Picknick im Freien mit verschiedenen Tapas....
und freilich
mit den richtigen Menschen.
LG
Mirjam


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste