Übungen ein Muss für deutsche, Laut-lesen als einfache, Übung...

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Übungen ein Muss für deutsche, Laut-lesen als einfache, Übung...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » So 7. Feb 2016, 19:06

..besser vererbt durch Laut lesen. Sport ist Mir mit nach-haltig geschädigtem Antrieb nicht Nahe-zu-kommen anfang Zyprexa.

Das nennt man Antrieb, 4Km joggen Jeden-tag.. Oder 10 Kilometer Fahrradfahren am Tag. Weil Sport Spaß machen soll"" scheiß spastischer Spaß.

Aus einem schönem Leben vertrieben wurde Ich mit Psychatern.
------------------
Das will Ich später mal meinen Kindern beibringen, früh Angefangen.. Man lernt nämlich mehr als man Wahrnehmen Kann beim Lesen. -Mit guter Musik-.
--------------------------
In meiner Kind-heit war Problem Sprache, wie taube Ohren aber blos Dumm, durch Cartoons sprache Gelernt /fernsehen.

Zurück zu „Qualitätsmanagement in der Psychiatrie - Wie sind Ihre Erfahrungen?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast