Seite 1 von 1

Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mo 4. Jul 2016, 21:24
von Tägliche-leere-faul
..Nicht so alt-modisch!! :mrgreen: .

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Di 5. Jul 2016, 16:41
von Tägliche-leere-faul
Das sind 158°Farrad. Lehr-gang für so ein Ding, Netz-teil, Gerät, sinn-voll und easy.

Seroquel Prolong zB und Fluvoxamine...

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Di 5. Jul 2016, 17:39
von Tägliche-leere-faul
Mir kommt mein Seroquel Prolong, vore Wie schwer verdauliches Placebo, Es muss sich Was Bessern! Haldol und Neurocil zb täte sogar dumm Machen. Gesund-heit und schlauer werden gefragt, schön wäre wenn man Sich besser fühlen täte!

Ist die Behandlung, wie Sie lange War, nämlich eine Bestrafung für Mich. Drogen-induziert, ausfall von geistigen Fähigkeiten.

Ich kann Leuten die die Behandlung, nicht wollen aber einen Kompromiss eingehen, Seroquel Prolong empfehlen. Man kann langfristig weniger mit einer Einnahme von Neuroleptikas, ausfall von Gehirn-regionen?? Augeschaltet...

Ich will Irgendwas an Wert haben! Egal ob Billig oder Teuer, das billige wäre der bessere Sinn, aber aus Billig, Wert gemacht!

Man darf verweigern Spritzen, Säfte und Tabletten, Das ist schwer zu begreifen. Menschen-recht. Trotz über-redungs-Kunst, Nein zu sagen. Aggresive darf man nicht sein, die Ausnahme für zwangs-Behandlung, Warne Ich!

Sich das Alt-bewerte und schlecht-geredete Diazepam aus-suchen, War bei-Mir der Fall. Qualität sei Misserabel von Diazepam, geschmacks-droge, für 5 Minuten.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mi 6. Jul 2016, 00:56
von Tägliche-leere-faul
Strom geht gerne Umwege, Also ist der ganze Topf erhitzt.

Und wenn man mit Erhitzer arbeitet, dann beginnt die Reaktion von Unten und will oberes Atmen. Also 'Boden 158°Farrad.

An Unfällen sind Macher selbst dran Schuld. Aber schlecht seis geregelt, weil Ich sehe das das Alles schlechtes Zeug sei, Steine im Magen. Steine im Kopf.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mi 6. Jul 2016, 00:58
von Tägliche-leere-faul
Ich muss raten!!! Die 2 Anfangs-stunden sind die Wert-vollsten. Das man eine Woche Warten muss, öfter bis man Reichtum erreicht hat.. Warten Können!

Anstellen und Nicht mehr drum kümmern, Fabriken muss man bewachen.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mi 6. Jul 2016, 01:18
von Tägliche-leere-faul
Bei meinem Labor-Praktikum gabs keinen Deckel. Totes Material mit Deckel also Schlecht. Luft-loch mindestens!

Ich hätte bessere Medikamente gemacht als die Psychatrie.

Ich wollte kein Senf-gas oder Contergan-Studium Machen. Schade. Gutes kann man nämlich auch Damit machen. Wie mans richtig Macht...

Das ist Wert-Erhöhung durch richtig Machen, Was Ich gerne möchte. Drum Bitte!

Es ist schon eine Langweilige und anstrengende Sache das Leben, deswegen bin Ich ja Online. Alle erlößen, sei ein Scherz. So Nicht.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mi 6. Jul 2016, 02:16
von Tägliche-leere-faul
Es Ist Weise Alles auf 158°Fahren-einheit, zu Machen. Es ist Weise Alles richtig zu machen. Dann wäre eben der Planet verkehrt.

Mischen, mit Edding-strichen, gefährlich, hätte Ich gerne Gemacht. Arbeit Wo schlau macht. Die Vor-arbeit War Viel mühe, das Steine hacken War Viel Mühe. Das halte Ich Mir vor-augen.

Nur Mit Taschen-rechner & Papier, nicht von Hand, könnte Ich Nicht. 1 Liter Sauerstoff, wiegt Wieviel, & Wieviel Wasserstoff braucht man Dazu genau, erst wieviel g/mg und dann wieviel Milliliter ausrechnen... Schon hat man Contergan-ähnliche Drogen, bei 70°Celsius. Das sei die Vorarbeit.

C1/4, könnte Ich auch-noch Verbinden. Kohlen-Stoff 1/4+1~OH.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mi 6. Jul 2016, 02:41
von Tägliche-leere-faul
C*1/4=12,0107/4=3,002675!,+O=15,999+H=1,00794,=OH=17,00694

C*1/4+OH=20,009615

Ist das so Richtig folgend!??

1.000 Gramm OH / 17,00694 = 58,799525370231211493660823169835 (Waagen-Ziffer.)

C*1/4 = 3,002675 *58,799525370231211493660823169835 =176,55586484105900297172801221149*Gramm

Und jetzt mit der Formel: Mol~=E*e^(-)36*gramm! Lösung sei Taschenrechner, (Wie mans eintippt Sei der Trick: Bei neuem Window: x*10^36(+/-)) & Wissen-schaftlich einschalten; folgt:

OH=1000*gramm/17,00694*10^(-)36*gramm= 5,8799525370231211493660823169835e+37 (Waagen-Ziffer).

C*1/4=5,8799525370231211493660823169835e+37(Waagen-Ziffer)*3,002675*10^(-)36*gramm=176,55586484105900297172801221148*Gramm.

Das macht bei Brötchen-backen und Asphalt, und Beton viel aus der Trick! Behaupte Ich, mit der Weis-heit!

Gramm, etc, sei Schieb-bar.

OH ist ohne Trick. & Wie? Aus Beispielen? :shock: Beispiel: 1.000*gramm/H*10^(-)36*gramm; Zwischen-Ziffer*O. Etc!

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mi 6. Jul 2016, 04:53
von Tägliche-leere-faul
Ich verstehe bei kompletten Trick, nicht ganz die Aussage vom Taschenrechner.

1.000*Gramm/15,999*10^(-)36*Gramm=6,2503906494155884742796424776549e-35 (Zwischen-Ziffer)

H=1,00794*10^(-)36*gramm*6,2503906494155884742796424776549e-35=6,3000187511719482467654228389274e-71*Gramm. (Versagt das Verständnis vom Taschen-rechner?)

C*1/4=3,002675*10^(-)36*gramm*6,2503906494155884742796424776549e-35=1,8767891743233952122007625476592e-70*Gramm.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Mi 6. Jul 2016, 05:31
von Tägliche-leere-faul
C*1/4=12,0107/4=3,002675!,+O=15,999+H=1,00794,=OH=17,00694

C*1/4+OH=20,009615


Es geht glaube Ich noch der Trick, sich an Kilo oder Tonne halten. Aber Wie sei Mir fremd, besser Handel-bar feste Vorgaben oder Rechnen können, die Zahlen wieder-hohlen sich bei 10er Potenzen. Ich weis den alten genauen Trick Nicht. Zweifel 10er Potenzen an=??

Weil Ich 10er Potenzen, logisch zur Formel, Finde! Gott redet Mir rein. Rrr):. Sowas Wie Schieb-lehre wenn das Ginge auch ok, behaupte Ich.

Und dann lauter Nullen, bei Schiebe-lehre, War ein Schul-spruch. Mal 2 geht Doch, kann man sich dann Aus-suchen welche Einheit.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Do 7. Jul 2016, 16:46
von Tägliche-leere-faul
War ein Versehen, C(OH)4, könnte ja Jedem einfallen, müsste bekannt Sein. Trotzdem, interessant Wäre Was Es ist.

Re: Mit Strom erhitzen auf 70°Celsius liebe Psychatrie, 2 Klemen an einen Metall-topf...

Verfasst: Do 7. Jul 2016, 19:37
von Tägliche-leere-faul
Ich glaube das Stöchiometrie, zur Selbst-Verletzung neigt. Art vom Strom... Open-current, Lüge-berechenbar=pi etc

Kappa=Kapuzen-glaube, Ra=Angreifen. Also Entschuldigung aber Frequenzen finde Ich eine dumme Erfindung.

Soll am Schluss schließlich, Gesund und Wertvoll sein!

Frequenzen sind glaube Ich das griechische Alphabet. Ist das eine Kriegs-Erfindung Frequenzen?? Fern-gesteuert mit Frequenzen.

Das Welt-all im Kopf, das täte Ich richtig Finden! Stern-bild auf der Netz-haut. Aber Sonnen-anbeter finde Ich auch verkehrt.