Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » Mo 29. Feb 2016, 20:05

Spritzen kann Ich empfehlen Chemie, die Eigen-schaften, der Molekühle haben stärkere Band-breite. Auch Levo-amphetamine zB, =jugendlich. Das sei Billich. Die meisten haben ein Ei wo mit Chemie spritzen Anfangen, Po spritzen, aber nah, Bitte schwul sei Ursünde. Geile Ärsche. Ich mag zwar Schwule, aber Ich will keiner Sein, jaa Homo-phobie.

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Re: Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » Mo 29. Feb 2016, 20:13

Das soll man Alleine Machen. Keine Spritzen und Löffel mit Blut teilen!

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Re: Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » Mo 29. Feb 2016, 20:15

Also Ich habe Mich verbrannt wegen den Eigenschaften Wo Ich bekamm. Heiße Spritzen sind nicht Richtig.

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Re: Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » Mo 29. Feb 2016, 20:23

..Filter benutzen macht blos bei genügender Stärke Sinn, Verlußte. Abgeschnittener, möglichst Kleiner Zigaretten-filter. Das Streckmittel kann Warzen verursachen glaube Ich und Es sei nicht gut wenn das durch die Poren gedrückt Wird.

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Re: Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » Mo 29. Feb 2016, 20:27

Wobei Warzen eine hoch-ansteckende Krank-heit sei. -Will keiner Haben.
Zuletzt geändert von Tägliche-leere-faul am Di 1. Mär 2016, 06:41, insgesamt 1-mal geändert.

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Re: Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » Mo 29. Feb 2016, 21:24

Fahr-rad-sport empfehle Ich noch so 12-14km pro Tag. Wer so verrückt sei mit Heim-trainer vorm Fernseher zu tranieren, gibt Störungen, lieber an der frischen Luft. Wir wollen Ankommen...

Tägliche-leere-faul
Beiträge: 352
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 18:34

Re: Das Recht junky zu Sein, beim Selbst-mord-gebet der Eltern...

Beitragvon Tägliche-leere-faul » Mo 29. Feb 2016, 21:51

Qualitäts-wasser voll der Segen aber so-viel Geld hat ja Keiner. Ohne Chlor etc...


Zurück zu „Gedanken zu einer neuen, anderen, besseren Psychiatrie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast