Die Suche ergab 2182 Treffer

von fluuu
Mi 6. Dez 2017, 22:18
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!
Antworten: 126
Zugriffe: 4386

Re: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!

Schweigen ist oft eine würdevolle Reaktion aber Smilies sind einfach Kinderkacke. Darum tut mir dieses Forum so gut, kaum jemand verhält sich mit sich selbst würdevoll und diese negativen Gefühle nutze ich zu meiner Heilung durch Resilienz. Die Abwehr dessen was nicht zu mir passt, das ist ganz viel...
von fluuu
Do 30. Nov 2017, 10:53
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!
Antworten: 126
Zugriffe: 4386

Re: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!

Der Versuch ist ja schon vor Beginn zum Scheitern verurteilt, ich kenne mich aus mit Bekloppten und mache mir da keine Illusionen. Natürlich will ich helfen und zwar mir, habe es schon öfter betont, ich bin hier um Abwehr gegen das Gift das mir entgegenkommt zu bilden. Das ist die Resilienz und dazu...
von fluuu
Do 30. Nov 2017, 10:35
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Absetzen von Antidepressiva
Antworten: 61
Zugriffe: 3253

Re: Absetzen von Antidepressiva

Bitte schön, plötzlicher Herztod durch Medikamente, wer sich daran halten will, jeder kann aus dem Leben scheiden und zwar sofort, auch das macht die Biologie möglich. Ich halte mich daran, dass die Hilfe von außen mir nutzt, auch bei Medizin, weil ich will, dass die Gabe den Mangel abdeckt und ich ...
von fluuu
Mo 27. Nov 2017, 13:51
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!
Antworten: 126
Zugriffe: 4386

Re: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!

O.k., der Humor hat funktioniert, konnte herzhaft lachen nach diesen Zeilen. Richtig, ich bin ein sterblicher Mensch wie jeder Andere auf der Welt auch und das ist einerseits eine Betroffenheit mit der ich einen Umgang suche so lange ich lebe und eine wunderbare Behütung andererseits so lange ich le...
von fluuu
Mo 27. Nov 2017, 13:16
Forum: Sonderthema: Mobbing
Thema: hochsensible Menschen haben es schwieriger
Antworten: 37
Zugriffe: 14997

Re: hochsensible Menschen haben es schwieriger

Nein, das ist ein Irrtum wie so oft, mit Schwarm und dabei sind hauptsächlich Vogel- und Fischschwärme mit gemeint, ist nicht das manipulierte Individuum zu verstehen, dass sich unterordnet. Aber lassen wir das, es ist hier fürs Forum eine Nummer zu groß da die Forschung des menschlichen Schwarmverh...
von fluuu
So 26. Nov 2017, 14:51
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!
Antworten: 126
Zugriffe: 4386

Re: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!

Genau, Stänkern ist die beste Medizin bei seelischen Leiden, völlig rezeptfrei, apotekenfrei und pharmafrei. Nach Jahre langen Selbststudien mein Ego zu stänkern und stänkern zu lassen, einschließlich hier im Forum, ist die Heilung wenn man es so nennen will, eingetreten. Lass Dich stänkern und verl...
von fluuu
So 26. Nov 2017, 14:36
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Absetzen von Antidepressiva
Antworten: 61
Zugriffe: 3253

Re: Absetzen von Antidepressiva

Mit Deinen Kommentierungen verkennst Du bewusst die Lage der menschlichen Biologie. Die Katze beißt sich nicht in den Schwanz wenn man Bewusstsein und Heilung möchte, dann ist man sich der eigenen Störung bewusst und findet die hilfreichen Dinge die zu einem passen, das ist natürlich nicht alles was...
von fluuu
Sa 25. Nov 2017, 00:00
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!
Antworten: 126
Zugriffe: 4386

Re: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!

Laura Du weißt so wenig und Du bemühst vor allem keine Fantasie um auf das was ich schreibe den Hintersinn zu verstehen. Die Tagesstätte für psychisch chronisch Kranke hat mich stark im Leben geprägt, habe dort über zehn Jahre gearbeitet und ich bin überzeugt, dass diese Praxis mehr Fähigkeit vermit...
von fluuu
Fr 24. Nov 2017, 11:08
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Absetzen von Antidepressiva
Antworten: 61
Zugriffe: 3253

Re: Absetzen von Antidepressiva

Wie gesagt, das Rumdoktern an oberflächlichen Wirkungen der Medikamente oder Nebenwirkungen sollen die Schulmediziner machen, dafür gibt es ganz viele Apparate um das zu messen. Ich beschäftige mich mit den seelischen Empfindungen, das sind die Gefühle die ein Mensch hat wenn er lebt, die finden im ...
von fluuu
Fr 24. Nov 2017, 10:10
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!
Antworten: 126
Zugriffe: 4386

Re: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!

Man oh man, Jahre lang schreibe ich hier und immer die selbe Leier. Ist das so schwer zu begreifen, ich bin hier im Forum schon lange nicht mehr der bedürftigen Betroffenheit wegen sondern umgekehrt, weil ich das Sprühen des Giftes von psychisch chronisch kranken Menschen aushalten und zur eigenen p...
von fluuu
Do 23. Nov 2017, 14:02
Forum: Sonderthema: Mobbing
Thema: hochsensible Menschen haben es schwieriger
Antworten: 37
Zugriffe: 14997

Re: hochsensible Menschen haben es schwieriger

Der Unterschied ist ganz simpel, er liegt in der Schwere des Leids und dem Umgang damit. Darin besteht der Fortschritt, nicht in der Berühmtheit des Namens und der Überlieferung deshalb. Ich glaube nicht, dass die Berühmtheiten viel wichtiges bewegen, mehr bewegen die vielen Menschen in großer Zahl ...
von fluuu
Mi 22. Nov 2017, 23:04
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Absetzen von Antidepressiva
Antworten: 61
Zugriffe: 3253

Re: Absetzen von Antidepressiva

Natürlich, wenn die Heilung im Organismus vollzogen ist braucht er den Wirkstoff nicht mehr und das Absetzen ist selbstverständlich. Beim Essen hört ein gesunder Mensch auch auf wenn die Sättigung erreicht ist und macht um das Absetzen kein Theater. Es ist jedoch der psychische Konflikt der das Prob...
von fluuu
Mi 22. Nov 2017, 22:26
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!
Antworten: 126
Zugriffe: 4386

Re: Mein Roman "Gaslighting" ist endlich erschienen!

Schwall weiter, fluuu, auch wenn sich das für niemanden lohnt! Natürlich lohnt es, für mich. Begreife doch Laura, dass man nicht für Andere lebt die Bestätigung geben sondern die volle Verantwortung für sich hat. Auch in einer Tagesstätte mit vielen betroffenen Menschen ist es ganz wichtig, dass ma...
von fluuu
Di 21. Nov 2017, 22:31
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Absetzen von Antidepressiva
Antworten: 61
Zugriffe: 3253

Re: Absetzen von Antidepressiva

... und ich kann dazu noch viel mehr schwafeln denn nicht nur Medikamente wie NL sind ein großes Thema sondern Nebenwirkungen fast noch mehr. Ich habe meine Ansichten dazu und wen wundert es, dass sie nicht heißen Nebenwirkungen sind das Böse auf der Welt denen Betroffene die NL nehmen hilflos ausge...
von fluuu
Di 21. Nov 2017, 15:02
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Absetzen von Antidepressiva
Antworten: 61
Zugriffe: 3253

Re: Absetzen von Antidepressiva

Da fängt die Verirrung schon an, der Sinn von Medikamenten ist nicht das Absetzen sondern den Wirkstoff im Organismus positiv zur Heilung der Störung zu wissen. Ist dieser Sinn erfüllt, der Patient gesund und die Störung behoben ist das Absetzen eine einfache Selbstverständlichkeit und kein Thema. J...

Zur erweiterten Suche