Die Suche ergab 293 Treffer

von Angelita
Sa 10. Apr 2010, 15:59
Forum: Gedanken zu einer neuen, anderen, besseren Psychiatrie
Thema: Warnung vor schneller Entscheidung für Medikamente
Antworten: 15
Zugriffe: 10662

Re: Warnung vor schneller Entscheidung für Medikamente

Hallo blister u. Mitleser/innen Wir würden weit zurückfallen, würde ich das Medikament nicht einnehmen. Ärzte sind nicht gut oder schlecht sondern haben auch oft mehrere Seiten. Wie schnell vergißt man das!!! Da bekommt man von Ärzten Druck, sie zu nehmen, weil man sonst wie weit zurückfallen würde,...
von Angelita
Di 6. Apr 2010, 19:51
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: Ich weiß nicht mehr weiter...
Antworten: 6
Zugriffe: 476

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Hallo Hoppel Eine (zugegebenermaßen Laien-)Frage: wie kann ich in einer solchen Situation zu einem Besuch bei einem Therapeuten raten? Sie könnten Ihrer Freundin Hilfe bei der Therapeutensuche anbieten, z.B. ihr sagen, dass sie beim Hausarzt nachfragen könnte, wen es da gibt o. mit ihr Anrufe tätige...
von Angelita
Mo 5. Apr 2010, 19:44
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: Ich weiß nicht mehr weiter...
Antworten: 6
Zugriffe: 476

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Hallo Hoppel Hört Ihre Freundin auf Sie? Können Sie sie erreichen? Beobachtet ihre Familie diese Veränderung auch? Sie können versuchen - wenn sie grad einen Moment hat, in dem Sie den Eindruck haben, dass ihr Erwachsenen-Ich da ist - ihr zu sagen, was Sie bewegt. Ev. könnten Sie ihr vorschlagen, ma...
von Angelita
Fr 2. Apr 2010, 14:38
Forum: Gedanken zu einer neuen, anderen, besseren Psychiatrie
Thema: Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT)
Antworten: 1
Zugriffe: 2743

Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT)

Guten Tag

Hat sich schon jemand mit Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) auseinander gesetzt? Oder ist o. war schon jemand in dieser Therapie?

Es gibt scheinbar schon einige Bücher darüber... Mir ist bis vor kurzem diese Methode fremd (geblieben).

Ich freue mich über einen Austausch!
von Angelita
Di 30. Mär 2010, 23:57
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Stark zunehmende kognitive Störung bei Zoloft / Trimipramin
Antworten: 1
Zugriffe: 6994

Re: Stark zunehmende kognitive Störung bei Zoloft / Trimipramin

Hallo Lydia Seit Langem habe ich mit immer schlimmer werdenden Gedächtnisproblemen, verwaschener Sprache, verstärkter Schreibstörung und Gedankenfehlern zu kämpfen. Meine Feinmotorik hat sich dahingehend verschlechtert, dass ich z.B. Scherenschnitte, wie ich sie früher problemlos anfertigen konnte, ...
von Angelita
Sa 27. Mär 2010, 09:57
Forum: Sonstiges
Thema: TV-Streit der Enddreißiger
Antworten: 10
Zugriffe: 887

Re: TV-Streit der Enddreißiger

Hallo Lebenistmehr Ich bedaure es, wenn Sie sich zurückziehen! Das Thema hab ich mitgelesen u. finde es äusserst spannend. Spannend daher, weil dieses Art von Meinungs- u. Interessensverschiedenheit in vielen Partnerschaften vorkommen. In der Tat muss/darf man dann sich u. dem Gegenüber diesbezüglic...
von Angelita
Fr 26. Mär 2010, 22:17
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Suche antworten...?!
Antworten: 55
Zugriffe: 16304

Re: Suche antworten...?!

„Die Ignoranz bleibt nicht hinter der Wissenschaft zurück. Sie wächst genauso atemberaubend wie diese.”
Norbert Blüm (*1935), dt. Politiker (CDU)
von Angelita
Mi 24. Mär 2010, 20:41
Forum: Qualitätsmanagement in der Psychiatrie - Wie sind Ihre Erfahrungen?
Thema: nebenwirkungen von psychotherapie ?
Antworten: 8
Zugriffe: 4292

Re: nebenwirkungen von psychotherapie ?

Hallo sky ich finde das ein hoch interessante Frage! Gerade bei den Psychopharmaka gibt es meist unerwünschte aber auch erwünschte NW. Beispiel: ein AD hat als NW extreme Müdigkeit. Ist der Patient schlaflos, dann macht man sich diese NW zu nutze. Hier wäre sie eine erwünschte NW. Sind wir uns so we...
von Angelita
Mo 22. Mär 2010, 14:54
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Suche antworten...?!
Antworten: 55
Zugriffe: 16304

Re: Suche antworten...?!

Grüezi Herr Engels Interessanter Weise leiden Schmerzpatienten oft viel weniger unter der Gewichtszunahme bzw. sind viel weniger gewillt, auf Morphin u. ä. zu verzichten. Das kann sicher verschiedene Gründe haben. Schmerzen sind natürlich auch etwas ganz Unerträgliches. Vielleicht werden auch Schmer...
von Angelita
Mo 22. Mär 2010, 00:25
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Suche antworten...?!
Antworten: 55
Zugriffe: 16304

Re: Suche antworten...?!

Danke Herr Engels für Ihre Darstellung. Für Kranke jeglicher Art ist es schlimm, wenn die Ängst bez. Medikament u./o. Therapie nicht wahr genommen werden. Realitäten, Fakten nicht gesehen u. dokumentiert werden. Gewichtszunahme ist ein Thema für Neyo, bez. NL. Es gibt auch im somatischen Bereich Me...
von Angelita
So 21. Mär 2010, 20:42
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Suche antworten...?!
Antworten: 55
Zugriffe: 16304

Re: Suche antworten...?!

Hallo fluuu Was Triangel aufzählt ist das allgemein bekannte Vorurteil bei Neuroleptika und um so häufiger man sich diesen Horror sagt um so eher tritt er ein. Dabei wird verschwiegen, dass sie Psychosen vorbeugen und unangenehme Symptome lindern können. 100 mg Amisulprid, bekannter Handelsname Soli...
von Angelita
So 21. Mär 2010, 19:16
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Suche antworten...?!
Antworten: 55
Zugriffe: 16304

Re: Suche antworten...?!

Hallo Neyo Was Triangel schreibt hat leider schon seine Richtigkeit. Gewichtszunahme ist eine häufige NW von AD u. NL - nur, das trifft nicht auf alle Personen zu. Jeder Körper u. jede Psyche reagiert anders. Manchmal - oder oft - ist es eine Sisyphus-Arbeit das für einem geeignetes NL zu finden. O...
von Angelita
Sa 23. Jan 2010, 00:32
Forum: Sind Zwangsmassnahmen in der Psychiatrie entbehrlich oder unverzichtbar?
Thema: Kann man sich gegen EKT wehren?
Antworten: 15
Zugriffe: 13452

Re:

Es werden nicht nur bei Psychotischen u. katatonen Menschen Ekt durchgeführt. Menschen mit sehr schweren Depressionen ohne Katatoni, ohne Psychotische Schübe werden manchmal auch bei der EKT ankommen. Kein Medi, das wirkt, keine Therapie, die Hilft. Das ist so ziemlich ultima ratio. In der Regel wer...
von Angelita
Mo 23. Nov 2009, 20:18
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: Habe Angst um meinen Bruder - wer weiß Rat?
Antworten: 5
Zugriffe: 759

Hallo sisterJane Zuerst gratuliere ich Ihnen zur erfolgreichen Therapie u. es freut mich, dass Sie so gut mit Ihren Ängsten umgehen können!:D Sexueller Missbrauch ist sehr schlimm. Und ein 7Jähriger kann das in Keinsterweise einordnen, noch verarbeiten. War Ihr Bruder je in einer Therapie? hat keine...
von Angelita
Di 17. Nov 2009, 22:37
Forum: Persönlichkeitsstörung - Psychiatrische Diagnose oder Werturteil?
Thema: Hallo, ich bin neu hier...
Antworten: 5
Zugriffe: 3409

Re: Hallo, ich bin neu hier...

Hallo Cassandra Als ich sieben war wurde ich auch von meinem halbbruder missbraucht. Aber hallo, das ist heftig! Gerade in diesem Punkt bräuchten Sie doch Hilfe. Vermutlich interpretieren Sie Störung negativ - da wären Sie nicht alleine. Eigentlich will man damit sagen, dass etwas in einem aus der B...

Zur erweiterten Suche