Die Suche ergab 20 Treffer

von löwenzahn
Di 12. Mär 2013, 16:39
Forum: Diagnostik und Differentialdiagnostik
Thema: Was ist das? bitte wichtig!
Antworten: 10
Zugriffe: 9183

Re: Was ist das? bitte wichtig!

Ich mag Staubsauger nicht :razz:
von löwenzahn
Sa 9. Mär 2013, 00:14
Forum: Diagnostik und Differentialdiagnostik
Thema: Was ist das? bitte wichtig!
Antworten: 10
Zugriffe: 9183

Re: Was ist das? bitte wichtig!

Erstmal vielen Dank ihr beiden,dass ihr geantwortet habt @mirjam Meine Therapeutin kann das auch nicht so ganz erklären.Ich weiß nicht oder sie will es mir nicht sagen, aber dann ist die Frage warum. Ging die Geräuschempfindlichkeit bei dir von alleine weg? @fluuu ich bin mir nicht sicher ob man wir...
von löwenzahn
Mi 6. Mär 2013, 18:38
Forum: Diagnostik und Differentialdiagnostik
Thema: Was ist das? bitte wichtig!
Antworten: 10
Zugriffe: 9183

Was ist das? bitte wichtig!

Hallo zusammen, ich weiß , es ist ein langer Text und noch nicht einmal gut geschrieben, aber es ist so verdammt wichtig für mich.Vielleicht weiß hier irgendjemand einen Rat. ich war ein tiefsinniges Kind.Meine Mutter meinte mal, ich sei mit 7 erwachsen geworden(nach dem Tod von meinem Opa) Diagnost...
von löwenzahn
Mi 6. Mär 2013, 16:57
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: 30 kg Gewichtszunahme zyprexa zeldox
Antworten: 4
Zugriffe: 6605

Re: 30 kg Gewichtszunahme zyprexa zeldox

Bist du auch von Gewichtszunahmen betroffen?Hat bei dir Sport geholfen?
Hat sonst wer irgendwelche Erfahrungen?
von löwenzahn
Mo 4. Mär 2013, 17:00
Forum: Psychiatrie und Naturheilkunde
Thema: Pflanzliches Mittel gegen Dopamin- und Seretoninmangel
Antworten: 2
Zugriffe: 9115

Re: Pflanzliches Mittel gegen Dopamin- und Seretoninmangel

Hast du Erfahrungen damit oder sonst irgendwer hier?
von löwenzahn
Mo 4. Mär 2013, 16:55
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: 30 kg Gewichtszunahme zyprexa zeldox
Antworten: 4
Zugriffe: 6605

30 kg Gewichtszunahme zyprexa zeldox

Hallo zusammen, Ich bin total fertig mit den Nerven. Ich habe Zyprexa genommen und 20 kg zugenommen.Dann bin ich auf Zeldox umgestiegen, weil es da angeblich weniger gewichtszunahme gibt.Ich hab schon immer nur 1 mal pro tag gegessen....damit konnte ich mein Gewicht halten. allerdings war ich dann i...
von löwenzahn
So 3. Okt 2010, 13:46
Forum: Depression, Manie, bipolare Störungen und andere affektive Störungen (ICD-10:F3)
Thema: Depressionen-wie kommt man da wieder raus?
Antworten: 10
Zugriffe: 9618

Re: Depressionen-wie kommt man da wieder raus?

selbsthilfe bei depressionen- gudrun görlitz

was für depression hast du/habt ihr denn genau?
von löwenzahn
Fr 9. Apr 2010, 22:43
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: angst, am ende, stat. therapie
Antworten: 0
Zugriffe: 443

angst, am ende, stat. therapie

Hallo, ich brauche gerade mal einen Raum, wo ich meine Gedanken und meine Ängste formulieren kann... Eigentlich habe ich jetzt das erreicht, was ich wollte.naja...nicht wirklich. Unter "etwas Erreichen" stell ich mir, was anderes vor.Ich bin sauer, traurig und ich schäme mich dass es überhaupt sowei...
von löwenzahn
Mi 31. Mär 2010, 18:52
Forum: Diagnostik und Differentialdiagnostik
Thema: Soziophobie/soziale Phobie
Antworten: 2
Zugriffe: 6639

Re: Soziophobie/soziale Phobie

okay,vielen dank für die antwort!
von löwenzahn
Sa 27. Mär 2010, 13:22
Forum: Diagnostik und Differentialdiagnostik
Thema: Soziophobie/soziale Phobie
Antworten: 2
Zugriffe: 6639

Soziophobie/soziale Phobie

Hallo,
ich bin ein wenig irritiert.
Ist eine Soziophobie und eine soziale phobie nun das Gleiche oder nicht?
lg
von löwenzahn
Sa 27. Mär 2010, 13:19
Forum: Therapieverfahren
Thema: Zweifel an der richtigen Therapieform
Antworten: 15
Zugriffe: 7499

Re: Zweifel an der richtigen Therapieform

Hallo, Auch ich habe zuerst eine Verhaltentherapie gemacht, wurde dann allerdings an eine Psychoanalytikerin(also Psychoanalyse, wird tiefenpsychologisch gearbeitet)"weitergereicht", da meine Psychaterin und Therapeutin meinte ich bräuchte etwas anderes und intensiveres. Was ist sagen will, ist das ...
von löwenzahn
Di 23. Mär 2010, 14:05
Forum: Therapieverfahren
Thema: Hochkomplizierter und extrem gefährlicher Depressionsfall
Antworten: 5
Zugriffe: 2308

Re: Hochkomplizierter und extrem gefährlicher Depressionsfall

hallo,

ich wollte mal fragen, wie die situation momentan aussieht.geht es euch besser?
Seid ihr umgezogen?
lg
von löwenzahn
Di 16. Mär 2010, 15:50
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Citalopram...oder doch lieber Johanniskraut?
Antworten: 10
Zugriffe: 7872

Re: Citalopram...oder doch lieber Johanniskraut?

hey ich nehme auch citalopram 20 mg, aber ich bin mir der wirkung auch nicht so ganz schlüssig. Es is nunmal bei jedem anders. ich würde mich die nächsten wochen genau beobachten hinsichtlich meiner stimmung und natürlich den aufgelisteten nebenwirkungen! dein arzt wird dich bestimmt zwischendurch s...
von löwenzahn
Di 16. Mär 2010, 15:42
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: nach dem absetzen...
Antworten: 1
Zugriffe: 495

nach dem absetzen...

hallo zusammen, aufgrund von depressionen nehme ich citalopram.Meines Erachtens hätte ich genauso gut jeden tag pfefferminzbonbons nehmen können und habe sie daher abgesetzt.meine frage ist jetzt, wie schnell könnte man eine veränderung spüren?innerhalb von tagen ,wochen oder monaten....kann man mer...
von löwenzahn
Di 16. Mär 2010, 15:09
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: Schüchternheit und psychische Erkrankung
Antworten: 5
Zugriffe: 736

Re: Schüchternheit und psychische Erkrankung

hallo, ich war meines wissens schon immer ein schüchterner mensch.allerdings hat es sich phasenweise durch psychische erkrankung "verschlimmert".überings glaube ich das schüchternheit sehr wohl mit dem selbstwertgefühl zusammen hängt. Menschen dir schüchtern sind,trauen sich einfach nicht so viel zu...

Zur erweiterten Suche