Die Suche ergab 15 Treffer

von Positronium
Di 14. Okt 2008, 14:15
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Liebe Sanne, das ist Deine Meinung!!! Und ja, ich könnte es beweisen! Aber das mach ich nicht weil ich nicht diskutieren will, und ich hab das auch nicht nötig! Weisst Du ich bin eigentlich nur zufällig auf dieses Forum gestoßen, und dann hab ich mir gedacht, na versuch ich mal einigen zu helfen! Wo...
von Positronium
Di 14. Okt 2008, 13:44
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Hallo Lydia und Grobser, zunächst, kein Mensch hat sich bei mir gemeldet! Und wenn ihr es mir auch nicht glaubt, ich will es gar nicht, dass sich jemand bei mir meldet! Ich habe immer darauf hingewiesen, derjenige solle sich irgendwo einen guten klassischen Homöopathen suchen! Dann hab ich gesagt, d...
von Positronium
Mo 13. Okt 2008, 11:24
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Also noramlerweise müßten wir ein persönliches Gespräch führen, da ich noch viele weitere Fragen hätte, die wichtig sind, um das richtige Mittel zu finden! Deshalb hätte ich auch gemeint, Du suchst Dir einen guten klassischen Homöopathen in Deiner Gegend! Ich kann jetzt rein von dem was Du mir gesch...
von Positronium
Sa 11. Okt 2008, 15:50
Forum: Persönlichkeitsstörungen (ICD-10:F6)
Thema: Ich weis nicht mehr was isch tun soll!!!Gestört!!!!!
Antworten: 7
Zugriffe: 2083

Hallo Jasmina! Die homöopathischen Mittel aktivieren das Immunsystem so, dass es die Blockade wegfrisst! Natürlich muß das richtige Mittel gefunden werden! Dieses Mittel findet man nur durch ein ausführliches Gespräch mit einem klassischen Homöopathen! Es ist ganz wichtig zu einem klassischen Homöop...
von Positronium
Sa 11. Okt 2008, 15:00
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Re: Ursachen müssen nicht unbedingt psychische Probleme sein

[quote="MelaNiete"][b]@ Positronium:[/b] Ich habe auch schon derartige Kügelchen etc. probiert. Abgesehen davon, daß ein paar von ihnen ganz gut geschmeckt haben, passierte nichts. Außerdem wurde durch Studien belegt, daß hömöopathische Mittel Placebos nicht überlegen sind. Und Placebos wirken nun m...
von Positronium
Fr 10. Okt 2008, 23:55
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Angst vor der Angst
Antworten: 34
Zugriffe: 15111

Hallo Marlen! Doch! Vorausgesetzt das richtige Mittel ist gefunden! Wenn dann das Mittel greift, das spürt man, kann man die Medikamente schön langsam absetzen. Ein richtig gewähltes homöopathisches Mittel, hat bei weitem mehr Macht als Medikamente!!! Nur weiß das Keiner :wink: Schöne Grüße, Positro...
von Positronium
Fr 10. Okt 2008, 23:10
Forum: Persönlichkeitsstörungen (ICD-10:F6)
Thema: Ich weis nicht mehr was isch tun soll!!!Gestört!!!!!
Antworten: 7
Zugriffe: 2083

Hallo Jasmina! Da ich klassische Homöopathie studiert habe, möchte ich dazu folgendes sagen: Zuerst aus Seiner Sicht: Da er eine schlimme Vergangenheit hatte, ist durch Überbelastung eine Blockade entstanden. Die äußert sich dadurch, dass er z. B.: keine sexuelle Lust mehr hatt, andererseits dass er...
von Positronium
Fr 10. Okt 2008, 22:26
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Angst vor der Angst
Antworten: 34
Zugriffe: 15111

Hallo Ihr Lieben! Kein Medikament auf dieser Welt kann Angst und Verwirrung heilen! Medikamente sind nur Hilfskrüken! Sucht Euch bitte einen guten [u]klassischen Homöopathen[/u]! Mit dem richtigen homöopathischen Mittel kann man die noch so schwere Angst heilen - auch wenns niemand glaubt! Ich selbe...
von Positronium
Do 9. Okt 2008, 18:29
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Ja das stimmt das Medikamente nur Unterdrücken, bzw. max. nur zu 5% heilen! Homöop. Mittel dagegen heilen zu 100%, vorausgesetzt man findet das Richtige!! Du wirst es mir nicht glauben, aber homöop. Mittel können nicht nur schlimme quälende Panikattaken heilen, sondern auch: Schizophrenie!, schwere ...
von Positronium
Di 7. Okt 2008, 23:36
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Re: Nächtliche Angstzustände

VG, Melanie PS. Homöopathie mag zwar denen helfen, die daran glauben, ist aber auch eine große Geldmacherei...[/quote] Stimmt das viele Geld machen daraus, aber selber keine Ahnung davon haben!!! Es gibt leider nicht viele die sich damit auskennen... Dass die Homöopathie aber nur denen hilft die dar...
von Positronium
Di 7. Okt 2008, 17:09
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Nein, ich meine nicht die hoömophatischen Mittel von der Apotheke! Stimmt, das Stress zu Angstzuständen führt, aber dann müßten alle die Stress haben, auch Angstzustände haben, dem ist aber nicht so... Man muß sich von einem Experten, der klassische Hoömophatie studiert hat, behandeln lassen! Wenn e...
von Positronium
Di 7. Okt 2008, 14:37
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: ich will nicht mehr verliebt sein
Antworten: 5
Zugriffe: 1516

[quote="sahnehäubchen"]Was ist ein globulis?[/quote] Globulis sind kleine Kügelchen aus Zucker, worin jedes Mittel mit einem anderen Stoff (ca. 5000 verschiedene)bestäubt ist! Ist schwer zu glauben, dass das helfen soll und es bringt auch nichts wenn ich jetzt zahlreiche Beweise anführe! Der Haken a...
von Positronium
Di 7. Okt 2008, 14:10
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Was ist passiert mit mir?
Antworten: 2
Zugriffe: 1657

Warum geht es mir so?

Liebe tina82, vielleicht interessiert es Dich warum es einem so schlecht geht und warum alles so schwierig zu meistern ist? Es wird versucht immer die Kindheit aufzuarbeiten od. Ursachen in der Kindheit zu suchen, wobei man jedoch sagen muß, dass einige Ursachen in der Kindheit begonnen haben, z.B. ...
von Positronium
Di 7. Okt 2008, 11:24
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: ich will nicht mehr verliebt sein
Antworten: 5
Zugriffe: 1516

Liebeskummer

Hallo!

Ich rate Dir zu einm klassischen Hoömopathen zu gehen! Das klingt vielleicht verrückt! Aber mit den richtig gewählten Globulis, kann man Liebeskummer bzw. Gedanken die man nicht mehr los wird und verdrängen muß, weglöschen! Einfach mal probieren! :D
von Positronium
Di 7. Okt 2008, 01:35
Forum: Phobien, Angststörungen und Panikattacken (ICD-10:F4)
Thema: Nächtliche Angstzustände
Antworten: 21
Zugriffe: 13701

Angstzustände

Hallo ihr Lieben! Es tut mir das Herz weh, wenn ich sehe wie verzeifelt sich die Menschen bemühen eine Linderung für die Angstzustände zu bekommen! Ich studiere seit über 10 Jahren klassische Hoömopathie und kann Euch versichern dass man damit Angstzustände schwerster Art heilen kann!!! Angst ist ni...

Zur erweiterten Suche