Die Suche ergab 137 Treffer

von Flora
Sa 14. Mär 2015, 20:05
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen
Antworten: 13
Zugriffe: 5038

Re: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen

Kann euch nicht ganz folgen.
Entschuldigung, dass ich geschrieben habe.
Kann man das hier irgendwie löschen?
Habe das Gefühl, es wird hier über mich gelacht.
Wer kann mir helfen, will diesen Thread löschen.
von Flora
Fr 5. Dez 2014, 08:44
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen
Antworten: 13
Zugriffe: 5038

Re: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen

Hallo Fluu, vielen Dank für deine Wortmeldung. Du hast sicher recht, dass einiges in meinem Leben nicht so gelaufen ist, wie ich es mir gewünscht habe. Es sah zwar nach außen hin immer so aus, aber in meinem Innern gab es ein ganz anderes Bild. Auch bin ich sehr perfektionistisch und wenn es dann ni...
von Flora
Do 27. Nov 2014, 08:06
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen
Antworten: 13
Zugriffe: 5038

Re: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen

Hallo Remedias, vielen Dank für deine Tipps. Einige der Absetzsymptome konnte ich bei mir bereits feststellen. Gut, dass du sie mir noch mal aufgeführt hast. Hatte tatsächlich schon die Befürchtung, ich würde wieder psychotisch werden. Aber wenn das nur Absetzsymptome sind, bin ich beruhigt und ich ...
von Flora
Di 25. Nov 2014, 20:23
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen
Antworten: 13
Zugriffe: 5038

Re: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen

Hallo Remedias, vielen Dank für deine Bestätigung. Du hast es mit deinen Ausführungen wirklich auf den Punkt gebracht. Irgendwie dachte ich schon, es würde nur mir so gehen. Nun bin ich ja schon seit einigen Wochen ohne NL und ich wage es zu sagen, dass es mir besser geht. Ich bin wacher und unterne...
von Flora
Sa 22. Nov 2014, 22:55
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Außenbeziehung des Mannes und die Folgen
Antworten: 13
Zugriffe: 5038

Außenbeziehung des Mannes und die Folgen

Hallo Zusammen, vor über 8 Jahren erkrankte ich psychisch (Depressionen, Psychosen) und nahm seitdem die unterschiedlichsten Neuroleptika und Antidepressiva in relativ hohen Dosierungen ein. Die Wahnvorstellungen und Verschwörungstheorien verschwanden, was blieb war eine gewisse Reizoffenheit, Wahrn...
von Flora
Mi 18. Sep 2013, 18:53
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Amisulprid - Reduzierung, Venlafaxin - Absetzen
Antworten: 1
Zugriffe: 3981

Amisulprid - Reduzierung, Venlafaxin - Absetzen

Hallo, habe jetzt über den Zeitraum von drei Monaten Venlafaxin von 150 mg/Tag über 112,5 mg, 75 mg und 37,5 mg seit einer Woche abgesetzt. Das Amisulprid habe ich in dem gleichen Zeitraum von 800 mg auf seit einer Woche 200 mg reduziert. Seitdem habe ich Durchfall und ständig das Gefühl im Kopf, al...
von Flora
Mi 29. Feb 2012, 20:13
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Zyklusstörungen unter Amisulprid und Citalopram
Antworten: 2
Zugriffe: 7211

Re: Zyklusstörungen unter Amisulprid und Citalopram

Hallo Remedias,
vielen Dank noch mal für deine schnelle Antwort. Leider bin ich nicht ganz so schnell gewesen. War aber in der Zwischenzeit beim Gyn und da ist soweit alles in Ordnung. War also wirklich wohl eher Zufall.
Bis dann mal
Flora
von Flora
Mi 4. Jan 2012, 16:20
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Zyklusstörungen unter Amisulprid und Citalopram
Antworten: 2
Zugriffe: 7211

Zyklusstörungen unter Amisulprid und Citalopram

Hallo, nehme nun seit ca. zwei Jahren Amisulprid 600 mg und hatte aufgrund des hohen Prolaktinspiegels nach zwei Monaten keine Blutung mehr, also seit über 1,5 Jahren. Nun nehme ich seit ca. drei Monaten wieder Citalopram 20 mg ein und hatte letzten Monat tatsächlich meine Periode. Hat irgendjemand ...
von Flora
Mo 4. Apr 2011, 17:31
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Abilify
Antworten: 2
Zugriffe: 858

Re: Abilify

Hallo, habe auch 1,5 Jahre lang Abilify eingenommen. Abnehmen war bei mir auch ganz gut, zumindest konnte ich mein Gewicht halten. Leider bin ich dann trotz 30 mg Abilify auch wieder psychotisch geworden und war anschließend für drei Monate stationär. Hat bei mir also auch nicht so gut anti- psychot...
von Flora
Sa 15. Jan 2011, 03:21
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: In welchem Alter die erste Psychose?
Antworten: 30
Zugriffe: 13083

Re: In welchem Alter die erste Psychose?

Hallo Remedias, leider sind schon wieder einige Tage vergangen, ehe ich mich an den Computer gesetzt habe. Leider ist es mit dem Schlaf immer noch nicht so wesentlich besser. Zwar schlafe ich manche Nacht so 6 Stunden am Stück, wache dann aber mit diesem "wirren Gefühl" im Kopf wieder auf. Das ist a...
von Flora
Do 6. Jan 2011, 14:21
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: In welchem Alter die erste Psychose?
Antworten: 30
Zugriffe: 13083

Re: In welchem Alter die erste Psychose?

Hallo liebe Remedias, wir hatten ein sehr ruhiges Silvester, erst auf einer kleinen Feier und ab 23.45 Uhr dann zuhause, weil unserer Sohn dort alleine war. Ich wollte nicht, dass er alleine ins neue Jahr geht. Ich war auch 7 Monate psychotisch, vier Monate zuhause und drei in der Klinik und habe mo...
von Flora
Fr 31. Dez 2010, 18:32
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: In welchem Alter die erste Psychose?
Antworten: 30
Zugriffe: 13083

Re: In welchem Alter die erste Psychose?

Liebe Remedias, Perfektion, was ist das schon? Das wonach wir Streben und es nie erreichen können. ... und es auch nie so erreichen wollen. Ich denke, dass in der Perfektion die Gefühle keinen Platz haben. Und was sind wir ohne Gefühle? Klar möchte ich das ein oder andere Gefühl nicht haben, aber es...
von Flora
Fr 31. Dez 2010, 18:09
Forum: Sonstiges
Thema: ein schönes neues Jahr
Antworten: 9
Zugriffe: 546

Re: ein schönes neues Jahr

Auch ein Hallo an alle von mir, ich würde gerne zuhause bleiben, aber auf die Feier, auf der ich mit meiner Familie eingeladen bin, kommt ein lieber Freund, von dem man sagt, er würde das nächste Jahr nicht überleben, so sehr steckt er voller Krebs. Mir ist es wichtig diesen Abend mit ihm und seiner...
von Flora
Fr 31. Dez 2010, 14:39
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: In welchem Alter die erste Psychose?
Antworten: 30
Zugriffe: 13083

Re: In welchem Alter die erste Psychose?

Hallo liebe Remedias, entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte einfach keinen Draht zum Computer und ins Forum zu gehen. Manchmal fällt es mir schwer, über die Probleme anderer zu lesen und dann würde mich das Lesen eher runterziehen. Gelassenheit habe ich rein theoretisch sehr v...
von Flora
Do 2. Dez 2010, 19:04
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: In welchem Alter die erste Psychose?
Antworten: 30
Zugriffe: 13083

Re: In welchem Alter die erste Psychose?

Liebe Remedias, natürlich habe ich auch immer mein früheres Leben mit dem heutigen Leben verglichen. Aber ich schreibe absichtlich in der Vergangenheit. Heute gebe ich mir Mühe mein Leben im Hier und Jetzt zu betrachten. Ich schaue nur noch selten zurück, weil die Zeit kann ich nicht wiederholen. Un...

Zur erweiterten Suche