Die Suche ergab 4267 Treffer

von Laura
Do 5. Nov 2020, 14:20
Forum: Sonstiges
Thema: positiver Nebeneffekt...
Antworten: 1
Zugriffe: 593

Re: positiver Nebeneffekt...

Negativer Nebeneffekt von den Masken in der Corona-Krise: Es ist eine Art Vermummungsschutz, die es Delinquenten scheinbar einfacher macht, ihren wie auch immer intendierten und gearteten "Touren" nachzugehen. Und wie so oft nehmen die ekelhaften unter den Männern selbst das gut und ehrlich begründe...
von Laura
Do 1. Okt 2020, 12:16
Forum: Sonstiges
Thema: positiver Nebeneffekt...
Antworten: 1
Zugriffe: 593

positiver Nebeneffekt...

...von Atemschutzmasken: Jetzt, wo der Herbst beginnt und es zumindest schon morgens so richtig knackekühl ist, wärmt eine Atemschutzmaske einem auf der Straße auch ein wenig das Gesicht. Immer wieder sehe ich weggeworfene Atemschutzmasken auf dem Bürgersteig herumliegen, nicht nur Einwegmasken, son...
von Laura
Fr 14. Aug 2020, 21:00
Forum: Forensik
Thema: Anhörung beim Gericht (Staatsanwalt)
Antworten: 1
Zugriffe: 1035

Re: Anhörung beim Gericht (Staatsanwalt)

Ich habe keine Ahnung, was die Person, für die Du Dich hier so einsetzt, für Fragen gestellt bekommen wird, also kann ich Dir auch keinen "Spickzettel" zu "Quizfragen" oder "Idiotentests" liefern. Und sofern Dein Freund immer noch Extra-Instruktionen braucht, was das richtige Verhalten angeht... rei...
von Laura
Di 3. Mär 2020, 13:43
Forum: Sprachstörungen, Legasthenie, Autismus, andere Entwicklungsstörungen (ICD-10:F8)
Thema: Ursache von Autimus geklärt, therapie möglich
Antworten: 4
Zugriffe: 10313

Re: Ursache von Autimus geklärt, therapie möglich

Nuuubrändörrr dürfte eher der amerikanischen Aussprache entsprechen.
von Laura
Mo 2. Mär 2020, 11:41
Forum: Sind Zwangsmassnahmen in der Psychiatrie entbehrlich oder unverzichtbar?
Thema: BGH Urteil : Keine Zwangsbehandlung mit EKT
Antworten: 5
Zugriffe: 3144

Re: BGH Urteil : Keine Zwangsbehandlung mit EKT

Hallo allerseits! Beim Herumgoogeln ist mir klar geworden, dass ich das Wenige, was ich vom o. g. Roman noch in Erinnerung hatte, anscheinend falsch in Erinnerung hatte. Ich kann mich noch daran erinnern, dass so wie die Ich-Erzählerin ihre akute Phase beschrieb, es an eine Psychose erinnerte. Nun j...
von Laura
Fr 28. Feb 2020, 13:57
Forum: Sind Zwangsmassnahmen in der Psychiatrie entbehrlich oder unverzichtbar?
Thema: BGH Urteil : Keine Zwangsbehandlung mit EKT
Antworten: 5
Zugriffe: 3144

Re: BGH Urteil : Keine Zwangsbehandlung mit EKT

Hallo Remedias! Als ich mir den Artikel gestern durchlas, dachte ich, mein Schwein pfeift! Dass das heutzutage immer noch so locker-vom-Hocker zwangsweise angeordnet werden kann mit der locker-vom-Hocker-Zustimmung eines gesetzlichen Betreuers. Es ist doch eigentlich unter Insidern hinlänglich bekan...
von Laura
Do 20. Feb 2020, 17:54
Forum: Sprachstörungen, Legasthenie, Autismus, andere Entwicklungsstörungen (ICD-10:F8)
Thema: Ursache von Autimus geklärt, therapie möglich
Antworten: 4
Zugriffe: 10313

Re: Ursache von Autimus geklärt, therapie möglich

Der Link führt zur Homepage eines amerikanischen MD, supposedly jedenfalls. Hey, aber die Bilder von den glücklichen Familien auf grüner Heid oder beim Wassersport sind echt klasse! Wenn die nach seiner Behandlung alle so über beide Backen strahlen, dann muss dieser Dr. Neubrander (Njubrränderr?) ja...
von Laura
Fr 14. Feb 2020, 11:24
Forum: Sonstiges
Thema: Kochen, Putzen, Haarewaschen und andere Hobbies
Antworten: 453
Zugriffe: 19776

Re: Kochen, Putzen, Haarewaschen und andere Hobbies

In einem Haushaltswarengeschäft (speziell für Küchensachen) habe ich mir neulich für 3 Euro ein so genanntes Crêpes-T besorgt. Das ist ein T-förmiges (also wie der Buchstabe t) Utensil aus Holz, mit dem man in der Pfanne den Teig rasch mittels Drehung verstreichen kann. Hab's noch nicht ausprobiert,...
von Laura
Fr 14. Feb 2020, 11:09
Forum: Sonstiges
Thema: Mein Sohn...
Antworten: 8
Zugriffe: 2691

Re: Mein Sohn...

Hallo mamschgerl!

Das klingt schlimm. Und es kommt so überraschend, wenn auch leider als böse Überraschung. Dann wünsche ich Deinem Sohn, dass es ihm schon bald besser geht und dass Du schon bald beruhigt sein kannst.

Liebe Grüße

Laura
von Laura
Mi 12. Feb 2020, 13:51
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: Erfahrung Seroquel
Antworten: 5
Zugriffe: 1751

Re: Erfahrung Seroquel

Nachdem ich neulich etwa zu fünf Nächten hintereinander Quetiapin (Seroquel) eingenommen hatte und mir dennoch wenig Schlaf, dafür aber schwer erträgliche Nebenwirkungen beschert waren, habe ich in den letzten Nächten ohne Mittelchen auch ein paar Stündchen Schlaf finden können. Vermutlich hat es ge...
von Laura
Mi 12. Feb 2020, 10:45
Forum: Gedanken zu einer neuen, anderen, besseren Psychiatrie
Thema: Was ist wirklich hilfreich an einem Psychiater/Therapeuten?
Antworten: 322
Zugriffe: 124036

Re: Was ist wirklich hilfreich an einem Psychiater/Therapeuten?

Hey, dieses Gedichtlein muss ich mir merken! Das ist ja bärenstark!
von Laura
Di 11. Feb 2020, 15:45
Forum: Gedanken zu einer neuen, anderen, besseren Psychiatrie
Thema: Was ist wirklich hilfreich an einem Psychiater/Therapeuten?
Antworten: 322
Zugriffe: 124036

Re: Was ist wirklich hilfreich an einem Psychiater/Therapeuten?

Mein BeWo-Sozialarbeiter kam neulich wieder mit Kreppeln (Berlinern, Krapfen) zum Termin an. DAS hat gut getan, DAS war hilfreich! :lol: Ansonsten ist er ein so lieber und verständnisvoller Mensch, der sich nicht viel um Klischees schert, so dass ich da endlich mal das Gefühl entwickeln konnte, das ...
von Laura
Di 11. Feb 2020, 15:25
Forum: Gedanken zu einer neuen, anderen, besseren Psychiatrie
Thema: Was ist wirklich hilfreich an einem Psychiater/Therapeuten?
Antworten: 322
Zugriffe: 124036

Re: Was ist wirklich hilfreich an einem Psychiater/Therapeuten?

Hallo Remi! Nö, ist nicht nötig, nochmals an meinem (zitierten) Text herumzupfriemeln. Ich habe das oben nur so erklärend hingeschrieben, damit niemand denken muss, Du hättest meine Worte in der Zitatfunktion von Dir aus abgeändert. Und wie ist das zweite Psychiaterzitat zu interpretieren? Das Norma...
von Laura
Di 11. Feb 2020, 15:16
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: Zukunft?
Antworten: 22
Zugriffe: 3750

Re: Zukunft?

Eigentlich kann ich (fast) von mir behaupten, dass ich mir Wahnphänomene ja doch nur immer wieder mit "tieferliegenden" Wahnvorstellungen erkläre. Wo ich doch lange Zeit noch soooo einen vernünftigen Eindruck machen kann. Was mir andere da aber so hopplahü in ihrem Konsensdenken als Erklärung hinkla...

Zur erweiterten Suche