Die Suche ergab 4 Treffer

von heimkind
Di 5. Mär 2019, 17:39
Forum: Sind Zwangsmassnahmen in der Psychiatrie entbehrlich oder unverzichtbar?
Thema: Meine Erfahrungen mit Fixierungen
Antworten: 19
Zugriffe: 18651

Re: Meine Erfahrungen mit Fixierungen

Ja das man in der Fixierung Geschlagen wird ist mir auf statin 35 u. 2& im Klinikum Ingolstadt auch schon paasiert, solche Pfeger sind übel, Da ich Nicht versichert war haben die Scheine mich dann solange behalten bis das Geld meiner Immobilie weg war , danach wurde ich 14 in Die obdachlosigkeit ent...
von heimkind
Do 16. Aug 2018, 15:52
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Weis jemand wie es mit der Pschtie in ungarn Aussieht?
Antworten: 0
Zugriffe: 716

Weis jemand wie es mit der Pschtie in ungarn Aussieht?

hallo wir Ziehen in 36 Monaten um nach Ungarn, da ich trotz 35 Jahre im Abbruch nur eine kleine Rente habe , meine frau bekommt keine Rente , Da ich mir den Streit mit den Deutschen Sozalsystem nicht noch mal antun möchte, ziehen wir um nach Ungarn denn da können wir mit der kleinen Rente sehr gut l...
von heimkind
So 4. Jun 2017, 17:49
Forum: Forensik
Thema: Windeln um bei Fixierungen
Antworten: 11
Zugriffe: 1116

Re: Windeln um bei Fixierungen

ich war bis jetzt erst in der Normalpschatie und als kind in der Kinderpcharie wegen borderlin ich finde Netzbetten humaner als fixierungen, da mann darin mehr bewegungsfreiheit hat, leider sind sie nicht mehr oft in einsatz , und die alternative leider die 5 punkt fxierung. Soterria einzelbetreuung...
von heimkind
Mi 31. Mai 2017, 22:23
Forum: Forensik
Thema: Windeln um bei Fixierungen
Antworten: 11
Zugriffe: 1116

Windeln um bei Fixierungen

ich habe auf der Normalen geschlossenen Station mitbekommen , das Patjenten noch vor der Fixierung Entkleidet werden, das auf ruffe gar nicht Reagiert wird , und die Patienten Windeln umbekommen. Und diese auch nicht so gechselt werden wie es sein sollte , mann sich dann in der Tagelangen Fxierung W...

Zur erweiterten Suche