Die Suche ergab 74 Treffer

von Sheena
Fr 9. Feb 2007, 11:46
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: MOBBING IM FORUM UND AUSTRITT
Antworten: 4
Zugriffe: 3693

MOBBING IM FORUM UND AUSTRITT

An alle Forumsmitglieder: Nachdem ich wiederholt von rumpelstilzchen persönlich beleidigt worden bin (und auch von schneewittchen) und sie inzwischen wie eine Verrückte auf mir rumhackt ohne sachlich zu argumentieren, was ich als MOBBING empfinde, habe ich mich entschlossen, das FORUM wieder zu VERL...
von Sheena
Fr 9. Feb 2007, 08:12
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelstilzchen schrieb: "Hast Du schonmal was vom Stockholm-Syndrom gehört?" "Eine Gehirnwäsche ist dann gelungen, wenn das Opfer völlig compliance mit den Tätern ist." Du stellst Schizophrene, die Neuroleptika gegen ihre Krankheit nehmen, als BLÖD IM KOPF hin. Gehe doch in ein Krebsforum und erzäh...
von Sheena
Fr 9. Feb 2007, 04:43
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

Rumpelstilzchen schrieb: "Aber bedenke: Du bezahlst am Ende mit Deinen Steuergeldern die Pflege für Leute wie Sheena, wenn sie dann zuckend, sabernd und entmündigt im Heim für psychisch Kranke landen." Rumpelstilzchen, so wie Du die Zukunft von Schizophrenen siehst, die Neuroleptika gegen ihre Krank...
von Sheena
Do 8. Feb 2007, 20:27
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelstilzchen schrieb: "Du bezahlst am Ende mit Deinen Steuergeldern die Pflege für Leute wie Sheena, wenn sie dann zuckend, sabernd und entmündigt im Heim für psychisch Kranke landen" Das hättest Du wohl gerne so, rumpelstilzchen. Dich müsste man jetzt schon in Deinem Zustand entmündigen, denn Du...
von Sheena
Do 8. Feb 2007, 18:03
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelstilzchen schrieb: "Wenn Du nichts sachliches mehr zu dieser Debatte beizutragen hast, dann schreib lieber garnichts." Rumpelstilzchen,Du bist schon lange nicht mehr sachlich. Ich wollte schon die ganze Zeit nichts mehr schreiben weil ich wichtigeres zu tun habe, als Dir zu antworten. Nur BELE...
von Sheena
Do 8. Feb 2007, 17:41
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelstilzchen schrieb: "unsachlich zu werden und den anderen zu beleidigen wenn einem die Argumente ausgehen" Vielleicht glaubst Du, dass DU das RECHT hast, andere Andersdenkende hier im Forum zu BELEIDIGEN. rumpelstilzchen schrieb: Findest Du so ein Verhalten etwa intelligent? rumpelstilzchen sch...
von Sheena
Do 8. Feb 2007, 16:24
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelstilzchen schrieb: "Wenn ich polemisch werden wollte, hätte ich vielleicht geschrieben, daß es keinen Sinn machen würde, mich mit einer armen Irren wie Sheena zu unterhalten, weil sie ja sowieso krankheitsbedingt nicht weiß, was sie sagt und daß es an ihren Wahnvorstellungen liegt, wenn sie mi...
von Sheena
Do 8. Feb 2007, 15:03
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

An rumpelstilzchen und schneewittchen (=früherer Username Junkie also Drogensüchtige/r):

Ich habe wichtigeres am Tag zu tun als auf Eure "geistigen Ergüsse" zu antworten. Ich promote Zeldox übrigens nicht.

Gruss, Sheena.
von Sheena
Do 8. Feb 2007, 12:54
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

Hallo rumpelstilzchen, rumpelstilzchen schrieb: "Wenn Du jetzt noch immer nicht verstanden hast, um was es mir geht, dann les nochmal den Abschnitt oben" Doch rumpelstilzchen, ich habe Dich verstanden. Und da Du diesen Beitrag zu einem PRO-DROGEN-Umschlagplatz degradiert hast klinke ich mich jetzt a...
von Sheena
Mi 7. Feb 2007, 20:41
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelzstilzchen schrieb: "Nur mal so ein Tipp von Mir: Versuche nie, Deine Probleme mit Drogen (welche auch immer) zu lösen!" Da bist Du an der falschen Adresse. Ich nehme keine Drogen, ich rauche nicht, ich trinke nicht. Neuroleptika sind keine Drogen, sondern Medikamente, die ich nehme, um nicht ...
von Sheena
Mi 7. Feb 2007, 19:04
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelstilzchen schrieb: "Manchen Menschen machen sich anscheinend gerne mit Chemie das Gehirn kaputt - denn dann müssen sie nicht mehr über ihre Probleme nachdenken" 1.Vielleicht glaubst Du ein "chemiefreies" und "unbehandeltes" PSYCHOTISCHES Gehirn wäre nicht kaputt. Und - in diesem unbehandelten ...
von Sheena
Mi 7. Feb 2007, 18:53
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

rumpelzstilzchen schrieb: "Manchen Menschen machen sich anscheinend gerne mit Chemie das Gehirn kaputt - denn dann müssen sie nicht mehr über ihre Probleme nachdenken. Das ist, als würde sich jemand die Finger abhacken, damit er sich die Nägel nicht mehr schneiden muß." und weiter: "Das "Kraut", das...
von Sheena
Mi 7. Feb 2007, 18:40
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

Hallo rumpelstilzchen,

das war keine Unterstellung, das sollte nur bedeuten, dass Du Dich wie ein Drogenhändler äußerst, nämlich dass Drogen BESSER seien als Medikamente.

Das bezweifle ich doch sehr.

Gruss, Sheena.
von Sheena
Mi 7. Feb 2007, 16:03
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

deardree schrieb: "neuroleptika schwächen seine selbstständigkeit. Die eingriffe in den gehirnstoffwechsel sind rabiat und kaum erforscht, sie führen oft zu einem hilfsbedürftigen behinderten." Also ich nehme Neuroleptika und bin nach wie vor selbsständig und fühle mich weder hilfsbedürftig noch beh...
von Sheena
Di 6. Feb 2007, 18:15
Forum: Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen
Thema: mein sohn"akute psychose"
Antworten: 41
Zugriffe: 22138

Rumpelstilzchen Schrieb:
"Das "Kraut", das Dein Sohn konsumiert ist bei weitem nicht so schlimm, wie "die Chemie", die er offensichtlich gezwungen wird einzunehmen."

Ach wie schön, dass niemand weiß dass ich DROGENHÄNDLER (Ach Verzeihung, rumpelstilzchen) heiß.

Gruss, Sheena.

Zur erweiterten Suche