Die Suche ergab 22 Treffer

von HarleyQuinn
Mo 2. Feb 2015, 00:10
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: Wer kann mir Tipps geben?
Antworten: 1
Zugriffe: 2150

Re: Wer kann mir Tipps geben?

Hey ihr zwei, Kontaktiert verschiedene Stellen im sozialpsychiatrischen Bereich.Klinik bei Krise ist der Notnagel. Sonst würde ich Tagesklink,Selbsthilfegruppen,... suchen,mal anschauen wie es dort ist. Sollte dir und/oder deinem Freund Behördenstuff belasten (Ich find schon manche Blätter ausfüllen...
von HarleyQuinn
Do 29. Jan 2015, 18:49
Forum: Gedanken zu einer neuen, anderen, besseren Psychiatrie
Thema: Expressive Kunst als alternative Therapie - hilft!
Antworten: 6
Zugriffe: 7696

Re: Expressive Kunst als alternative Therapie - hilft!

Das ist nicht neu oder alternativ, das nennt man sonst Ergotherapie.
von HarleyQuinn
Do 29. Jan 2015, 16:48
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: was soll ich tun (Ausweg, Patientenrecht usw)
Antworten: 6
Zugriffe: 2269

Re: was soll ich tun (Ausweg, Patientenrecht usw)

Wenn die Diagnose darauf beruht,dass sie dir nicht geglaubt haben und dein Pfleger-Vorfall in ein Kindheits-Vorfall genommen haben. Nach einem Traume den Teil seiner Person abspalten und als dieser hat man Flashbacks. Kann sich als das andere Ich nicht daran erinnern. Das wäre dissoziative Persönlic...
von HarleyQuinn
Mi 28. Jan 2015, 22:52
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: Angst vor Psychose.
Antworten: 11
Zugriffe: 3454

Re: Angst vor Psychose.

Hey, Es ist auf jeden Fall am sinnvollsten gerade in einer Krise an einem Ort zu sein der Sicherheit und Vertrautes bietet. Äußere Ordnung gegen inneres Chaos sozusagen. Ich denke jeder hat seine Art mit dem Leben umzugehen, und da sowas Erfahrungsabhängig ist kann keiner darüber werten. Im Ersten A...
von HarleyQuinn
Mi 28. Jan 2015, 15:13
Forum: Sonderthema: Burnout
Thema: burnout - krankheit oder gesellschaftssymptom?
Antworten: 5
Zugriffe: 8253

Re: burnout - krankheit oder gesellschaftssymptom?

Es wird davon ausgegangen,dass Burnout ein Symptom der Depression ist. Also eigentlich keine eigenständige Krankheit wie viele denken. Depressionen gab es schon immer, dass sie sich so zeigt ist neu und somit zeitbedingt. Ich denke das Problem ist,dass unsere kulturelle Evolution die natürliche in m...
von HarleyQuinn
Mi 28. Jan 2015, 15:00
Forum: Somatisierung, Hypochondrie, somatoforme Störungen, Schmerzstörungen (ICD-10:F4)
Thema: zu empfindlich?
Antworten: 7
Zugriffe: 3158

Re: zu empfindlich?

Hey, Ich kann Laura nur zustimmen. Darüberhinaus hätte ich einen weiteren Vorschlag zur Verbesserung deiner Lage. Wenn du der alternativen Medizin nicht völlig ablehnend gegenüberstehst (in dem Fall ist eher davon abzuraten) könntest du einen Heilpraktiker zu Rate ziehen. Mediziner sind oft schnell ...
von HarleyQuinn
Mi 28. Jan 2015, 14:39
Forum: Sonstiges
Thema: Warum können nicht alle Menschen glücklich sein?
Antworten: 15
Zugriffe: 4869

Re: Warum können nicht alle Menschen glücklich sein?

Ich denke eine positive Einstellung zum Leben will gelernt sein. Wächst man in einem wertschätzenden und förderlichem Umfeld auf entwickelt sich automatisch eine optimistische Grundhaltung. Mit Menschen im Rücken zu denen man immer kann (idealerweise auch die eigenen Eltern(-teile)) fällt es leichte...
von HarleyQuinn
Mi 28. Jan 2015, 14:15
Forum: Schizophrenie, schizoaffektive Störungen, andere Psychosen (ICD-10:F2)
Thema: Angst vor Psychose.
Antworten: 11
Zugriffe: 3454

Re: Angst vor Psychose.

Hey, Schön dass das neue Jahr doch gut für dich anfängt :) Ich arbeite in einem Wohnheim für psychisch Kranke und davon ist die Mehrheit Schizophren. Deine Einstellung zu deiner Krankheit entspricht meiner eigenen. Psychische Störungen verschwinden meist nicht, von daher sind sie Teil der Person und...
von HarleyQuinn
Mi 28. Jan 2015, 13:49
Forum: Sonstiges
Thema: Ich fühle mich sehr einsam
Antworten: 4
Zugriffe: 2789

Re: Ich fühle mich sehr einsam

Hey, Hast du dich mit dem Thema Depression beschäftigt? Falls ja, welche von den Symptomen kannst du bei dir wiederfinden? Ich weiß nicht wie alt du bist, im Leben gibt es Phasen in denen es "normal"ist, dass man mit schlechten Gefühlen zu kämpfen hat. Einsamkeit ist oft das Fehlen mindestens einer ...
von HarleyQuinn
Mi 28. Jan 2015, 13:40
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: was soll ich tun (Ausweg, Patientenrecht usw)
Antworten: 6
Zugriffe: 2269

Re: was soll ich tun (Ausweg, Patientenrecht usw)

Hey, Freut mich zu lesen,dass du eine Alternative zur Klinik gefunden hast. In der akuten Phase tritt die Störung relativ plötzlich und heftig auf. Krise kann man das auch nennen. Und in solchen Krisen ist es sehr schwierig den Klienten zu erreichen, bei Schizophrenie stehen dann Halluzinationen im ...
von HarleyQuinn
Mo 26. Jan 2015, 21:34
Forum: Sonstiges
Thema: Psychose und christlicher Glaube
Antworten: 33
Zugriffe: 14354

Re: Psychose und christlicher Glaube

Das Thema ist zwar alt, aber nicht minder aktuell und interessant :) Glaube ist sinnstiftend, er gibt den Glaubenden das Gefühl, dass nichts im Leben sinnlos ist und das es auf etwas bestimmtes hinausläuft. In schweren Zeiten kann Lebenswille verloren gehen und die Frage aufkommen,wozu und weshalb m...
von HarleyQuinn
Mo 26. Jan 2015, 21:08
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: was soll ich tun (Ausweg, Patientenrecht usw)
Antworten: 6
Zugriffe: 2269

Re: was soll ich tun (Ausweg, Patientenrecht usw)

Hey, Ich bezweifel doch stark, dass dieser Plan in Deutschland umsetzbar ist und du dich per gesetzlicher Verfügung vor Zwangsmaßnahmen mit einer sofortigen Verlegung in die Schweiz zum sterben schützen kannst. Von einem stationären Entzug in der Psychiatrie rate ich dir ab. Um Psychiatrie als hilfr...
von HarleyQuinn
Mo 26. Jan 2015, 20:11
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: Hilfe gesucht
Antworten: 23
Zugriffe: 4734

Re: Hilfe gesucht

Hey Birgit, den Ratschlägen kann ich zustimmen und hätte noch einen weiteren Vorschlag für dich. In der Sozialpsychiatrie gibt es als psychosoziale Arbeitshilfe das Stimmen Management. Also die aktive Auseinandersetzung mit den Stimmen anstatt sie einfach mit Medis platt zu machen. Hier sind 2 links...
von HarleyQuinn
Mo 26. Jan 2015, 19:53
Forum: Zu allen Fragen der Psychiatrie und Psychotherapie
Thema: Ist jede Suizidabsicht immer auch eine Krankheit?
Antworten: 3
Zugriffe: 1914

Re: Ist jede Suizidabsicht immer auch eine Krankheit?

Hej, Die Absicht zum Suizid ist nie eine Krankheit, eher schon eine Folge einer Krankheit. Suizid erscheint manchen als einziger/letzter Ausweg aus ihren wie auch immer gearteten Problemen. In deinem Fall würde ich nicht von Suizid sondern vom selbstbestimmten Sterben reden, ein Wunsch vieler Mensch...
von HarleyQuinn
Sa 22. Nov 2014, 09:47
Forum: Sucht und Abhängigkeit (ICD-10:F1)
Thema: Pep - Suchtverlagerung
Antworten: 3
Zugriffe: 3595

Re: Pep - Suchtverlagerung

Hallo Wasabi, Ich habe in meinem Bekannten-und Familienkreis Personen mit einer Suchtproblematik, reicht von Alkohol bis eben wie erwähnt Pep,und was du beschreibst erinnert mich an den ein oder anderen. Ganz wichtig um von der Droge, in deinem Fall Pep, loszukommen ist es sich Aufgaben zu suchen,di...

Zur erweiterten Suche