Die Suche ergab 6 Treffer

von angeja
Mo 16. Jun 2014, 13:41
Forum: Depression, Manie, bipolare Störungen und andere affektive Störungen (ICD-10:F3)
Thema: Schulung bei bipolarer Störung?
Antworten: 1
Zugriffe: 3517

Schulung bei bipolarer Störung?

Ich habe gehört, dass es bei bipolaren Störungen Schulungen für den Betroffenen gibt,ähnlich wie bei Diabetikern Diabetesschulungen. Hat jemand von Euch davon schon mal was gehört?
von angeja
Di 10. Jun 2014, 23:40
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Entzugserscheinungen nach Zyprexa
Antworten: 8
Zugriffe: 5740

Re: Entzugserscheinungen nach Zyprexa

Hallo Remedias,vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen.Ich hoffe, Du hast meinen letzten Beitrag nicht in den falschen Hals gekriegt. Ich wollte nicht die Krankenschwester raushängen lassen, ich bin nur eine Frau, die sich Sorgen um ihren Mann macht.
Liebe Grüße
Angeja
von angeja
Di 10. Jun 2014, 17:34
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Entzugserscheinungen nach Zyprexa
Antworten: 8
Zugriffe: 5740

Re: Entzugserscheinungen nach Zyprexa

Es geht hier nicht um eine Zwangseinweisung! Mein Mann nimmt die Tabletten nicht mehr und hat auch keine mehr. Er hat sie insgesamt auch nur 3 Wochen genommen. Und mit dem abwarten meine ich, das die Ärztin sofort für uns da ist, ich muß dann nur sehen, wie ich ihn dahinbekomme! Und abwarten heißt f...
von angeja
Di 10. Jun 2014, 13:19
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Entzugserscheinungen nach Zyprexa
Antworten: 8
Zugriffe: 5740

Re: Entzugserscheinungen nach Zyprexa

Hallo Remedias, mein Mann nahm Zyprexa 5mg.ret. Die Tabl. ist nach Beipackzettel habe nicht teilbar. Ich habe mir heute morgen Rat bei unserer Psychiaterin geholt. Ich beobachte ihn weiterhin, und wenn es sich verschlechtern sollte, soll ich sofort kommen. Er selber weigert sich nach wie vor, zum Ar...
von angeja
Mo 9. Jun 2014, 11:12
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Entzugserscheinungen nach Zyprexa
Antworten: 8
Zugriffe: 5740

Re: Entzugserscheinungen nach Zyprexa

Mein Mann lehnt jegliche Hilfe von Seiten der Ärzte ab. Er "hat die Nase voll" von den Ärzten, und "das wird schon besser werden". Wenn wir jetzt wirklich nichts machen, wie lange dauert so was, bis er wieder einigermaßen ok ist? Ich werde mich morgen mit der Psychiaterin in Verbindung setzen, so da...
von angeja
So 8. Jun 2014, 16:02
Forum: Psychopharmaka und Psychopharmakotherapie
Thema: Entzugserscheinungen nach Zyprexa
Antworten: 8
Zugriffe: 5740

Entzugserscheinungen nach Zyprexa

Hallo alle zusammen, mein Mann leidet an einer bipolaren Störung. Er bekam vor ca. 7 Wochen , zu seinen 150mg Venlafaxin noch Zyprexa 5mg. Mein Mann war rappelig, schlief nicht mehr,redete wie ein Buch und ging mir tierisch auf die Nerven. Nach Zyprexaeinnahme drehte er sich nach ca.10 Tagen um 360 ...

Zur erweiterten Suche