Schizophrenie | Literatur

  1. Asmus Finzen: Schizophrenie. Die Krankheit verstehen. Psychiatrie-Verlag
  2. Christian Scharfetter: Schizophrene Menschen. Diagnostik, Psychopathologie, Forschungsansätze. Beltz. Psychologie Verlags Union
  3. Luc Ciompi: Affektlogik. Über die Struktur der Psyche und ihre Entwicklung. Ein Beitrag zur Schizophrenieforschung
  4. Thomas Köhler: Biologische Grundlagen psychischer Störungen. 2. überarbeitete Auflage. HOGREFE-Verlag
  5. Günter Lempa; Elisabetgh Troje (Hrsg.): Psychosendiagnostik: Psychodynamisierung versus Operationalisierung. In: Stavros Mentzos (Hrsg.): Forum der Psychoanalytischen Psychosentherapie. Vandenhoeck&Ruprecht-Verlag
  6. Stavros Mentzos; Alois Münch (Hrsg.): Die Bedeutung des psychosozialen Feldes und der Beziehung für Genese, Psychodynamik, Therapie und Prophylaxe der Psychosen. In: Stavros Mentzos (Hrsg.): Forum der Psychoanalytischen Psychosentherapie. Vandenhoeck&Ruprecht-Verlag
  7. Thomas Müller; Norbert Matejek (Hrsg.): Ätiopathogenese psychotischer Erkrankungen. In: Stavros Mentzos (Hrsg.): Forum der Psychoanalytischen Psychosentherapie. Vandenhoeck&Ruprecht-Verlag