Clemens Brentano

ICH WEISS

Ich weiss wohl, was du liebst in mir:

Es ist die Glut in meiner Brust,

Es ist die zauberhafte Zier

Der tief geheimen innern Lust,

Die strahlt aus mir und ruft zu dir:

Schliess mich in einen Felsenstein,

So ruf ich dich durch Mark und Bein:

Komm, lebe, liebe, stirb bei mir,

Du musst, du musst!