Was Sie bei der Benutzung dieses Forums beachten müssen!

Forumsregeln und ein paar Tipps...
Benutzeravatar
Franz Engels
Site Admin
Beiträge: 898
Registriert: Mi 12. Jun 2002, 20:18
Wohnort: CH-3011 Bern
Kontaktdaten:

Was Sie bei der Benutzung dieses Forums beachten müssen!

Beitragvon Franz Engels » Do 18. Nov 2004, 12:56

Guten Tag und herzlich Willkommen auf der Plattform "Psychiatriegespräch"!

Der Schutz des/der Einzelnen besitzt in diesem Forum höchste Priorität!
Denn ohne eine vertrauensvolle und wohlwollende Atmosphäre ist ein fairer und offener Austausch nicht denkbar.

Beim Posten gelten deshalb die nachfolgenden Regeln:

1. Hier im Forum "Psychiatriegespräch" herrscht ein wohlwollender, freundlicher Umgangston. Es zeichnet einen guten Post aus, dass die Wortwahl auch bei Meinungsverschiedenheiten sachlich bleibt. Weitere Kriterien für die Güte eines Beitrages sind seine inhaltliche Bedeutung und die Ehrlichkeit des Autors.

2. Die Anrede zwischen dem Webmaster und den Besuchern ist die "Sie-Form", Besucher können sich untereinander wahlweise für die "Du"- oder "Sie"-Form" entscheiden. Falls ein Besucher wünscht, mit "Sie" angesprochen zu werden, ist dieser Bitte aber ohne weitere Begründung oder Kommentare Rechnung zu tragen.

3. Ein Post beginnt normalerweise mit einer Begrüßung und endet mit einer Verabschiedung. Sogenannte "Kurz rein und raus"-Postings (z. B. "Ja, meine ich auch...") sind zumeist unerwünscht, es sei denn der Thread dient einem bestimmten genehmigten Zweck und die eigentliche Intention dieser Plattform (Informations- und Erfahungsaustausch) steht nicht im Zentrum des Anliegens dieses Threads (z.B. der Thread "Wortkettenspiele" hier im Forum etc.).

4. Zum Schutze Dritter werden keine Adressen oder Namen öffentlich genannt und keine derart detaillierten Angaben zu gewissen Lokalitäten, daß es möglich wäre, mit einigem Aufwand die echten Adressen oder Namen ausfindig zu machen. Machen Sie sich bitte klar, daß Ihre Aussagen von JEDEM gelesen und mißbraucht werden können und dass die Forumsseiten auch von Suchmaschinen indexiert werden! Jeder, auch Sie selber, dessen persönliche Angaben hier veröffentlicht werden, ist deshalb vor neugierigem Zugriff und Missbrauch ungeschützt! In diesem Sinne ist auch jedem Besucher angeraten, ein Pseudonym zu verwenden, und der Webmaster verpflichtet sich umgekehrt zur Geheimhaltung und zum sorgfältigen Umgang mit den anvertrauten Angaben.

5. Von dieser Plattform versandte Emails oder private Nachrichten dürfen keine Fragen oder Argumente enthalten, die auch im Forum hätten geäussert werden können. Dies führt nämlich dazu, dass der Kenntnisstand zu einem bestimmten Thema ungleich ist und andere Diskussionsteilnehmer benachteiligt werden. Im Falle von Zweifeln behält sich der Webmaster vor, jederzeit diese Funktionen bei den betreffenden Benutzern zu deaktivieren.

6. Reine "Werbeeinträge" sind eine Zumutung und werden nicht geduldet, sondern kommentarlos entfernt. Das gilt für Spam-Bots ebenso wie für manuelle Einträge, bei denen es nur um die Veröffentlichung der eigenen Webseite oder eines kommerziellen Angebotes geht. Im Zweifelsfall liegt es am Besucher, deutlich zu machen, dass er andere als Werbeabsichten mit seiner Registration verfolgt. Das gilt natürlich nicht für den Hinweis auf eine nützliche Website. Bei wiederholtem Missbrauch bleiben rechtliche Schritte vorbehalten.

7. Das gleiche gilt für Einträge, die bewußt falsche und/oder unzutreffende, mißbräuchliche, vulgäre, obszöne, sexuell orientierte oder anderweitig rechtsverletzende Inhalte aufweisen. In diesen Fällen werden ggf. auch rechtliche Schritte geprüft.

8. Den Anweisungen des Webmasters ist Folge zu leisten, auch dann, wenn Entscheidungen oder Aktionen nicht in vollem Umfange oder überhaupt nicht verstanden werden. Der Webmaster umgekehrt bemüht sich im eigenen Interesse, so wenig wie möglich in laufende Diskussionen korrigierend einzugreifen oder Befugnisse von Besuchern zu beschneiden. Es ist natürlich nicht verboten, bei Unklarheiten in angemessener Form eine Anfrage zu formulieren.

9. Eine Signatur dient einem kleinen "Abschiedsspruch" und /oder einem Hinweis auf Wissenswertes/Interessantes. Sie darf keine Werbung oder Links auf gewerbliche Seiten enthalten, ebenso keine Bilder.

10. Avatare sind erwünscht. Das persönliche User-Avatar ist eine Gif-Grafik im Format 48x48 Pixel und darf nicht größer sein als 5 Kilobytes. Größere Avatars werden ggf. ohne Rücksprache gelöscht.

11. Die Schriftgröße und sonstige verfügbaren Layoutattribute sind zurückhaltend und sachbezogen zu verwenden. Insbesondere ist zu vermeiden, durch deren Verwendung die Aufmerksamkeit auf die eigenen Beiträge und Stellungnahmen zu richten.

12. Zur Beantwortung häufiger Fragen zur Bedienung des Forums sollten zuerst die FAQ durchgelesen werden, bevor eigene Postings dazu eröffnet werden.

13. Bilddateien sind nur als jpeg- oder gif-Datei mit 72dpi gestattet und dürfen das Format 150x150 Pixel nicht überschreiten.

Teilnahme
Voraussetzung zur Benutzung dieser Plattform ist die Fähigkeit und Bereitschaft, die Forumsregeln zu verstehen, zu akzeptieren und einzuhalten. In der Praxis sind alle Teilnehmer und Beiträge erwünscht, solange sie nicht gegen die Forumsregeln verstossen.

Regelverstösse:
Geahndet wird nicht die Meinung eines Teilnehmers, sondern ausschliesslich das Verhalten, sobald dieses gegen die Forumsregeln verstösst. Regelverstöße werden nach einmaliger, bei länger registrierten Benutzern nach zweimaliger Verwarnung ohne weitere Begründung mit dem Ausschluß des Betreffenden beantwortet. Verwarnungen sind wohl gemeinte Hinweise auf erfolgte Regelverletzungen mit dem Ziel, den Betreffenden darauf hinzuweisen und ihm entsprechende Abwägungen und Korrekturen zu ermöglichen. In schwerwiegenden Fällen kann grundsätzlich immer auch ein direkter Ausschluß erfolgen. Wo viele und zudem sich gegenseitig unbekannte Menschen zusammentreffen ist eine strikte Einhaltung vereinbarter Verhaltensregeln unabdingbar. Der Ausschluß im Mißbrauchsfall stellt keine persönliche Wertung dar, sondern ein notweniges Korrektiv innerhalb der Community. Die zugehörigen Beiträge werden ggf. ebenfalls gelöscht. Die Entscheidung über Löschung oder Beibehalt der Beiträge obliegt dem Webmaster.

Löschung von Beiträgen
Es gibt 2 Arten von Löschen:
1. Das begrenzte Löschen einzelner Beiträge oder Beitragsgruppen innerhalb eines entgleisten Threads
2. Das Löschen sämtlicher Beiträge eines Users in Verbindung mit der Löschung seines Accounts.

Für beide Varianten gibt es unterschiedliche Gründe, beide haben unteschiedliche Folgen:
zu 1.:
Das begrenzte Löschen einzelner Beiträge oder Beitragsgruppen dient dazu, einen "entgleisten" Thread wieder brauchbar zu machen, so dass das ursprüngliche Thema wieder sichtbar und diskutierbar wird. Die Wiederherstellung des Threads durch gezieltes Löschen von Beiträgen, die sich vom Thema entfernen und nur einer Auseinanderseztung Einzelner dienen, ist aus meiner Sicht ein Akt der Fairness und Höflichkeit. Selbstverständlich lösche ich in diesen Fällen auch meine eigenen Beiträge, sofern sie nicht dem eigentlichen Thema dienten.

zu 2.:
Das Löschen eines Accounts kann freiwillig auf Bitte eines Users oder auffgrund von Regelverstössen erfolgen. Im ersten Fall sind die User meist einverstanden, dass ihre Beiträge erhalten bleiben, was natürlich der Lesbarkeit des Forums förderlich ist.
Im Fall eines unfreiwilligen Ausschlusses nach Regelverstössen kommt es hingegen immer wieder vor, dass solche User später fordern, sämtliche ihrer Beiträge ebenfalls zu entfernen. Dies oft mit Verweis auf Datenschutz und ihre diesbezüglichen Rechte. Nach der Löschung eines Accounts lassen sich Beiträge jedoch nur noch schwer der gelöschten Person zuordnen und müssen dann zudem "von Hand" entfernt werden. Dies kostet sehr viel Zeit, die ich dafür nicht investieren möchte. Wenn die Beiträge hingegen direkt mit dem Account gelöscht werden, geht dies mit einem Knopfdruck!

Um jedem User die maximale Freiheit zu lassen, was mit seinem Account und seinen Beiträgen geschieht und gleichzeitig vor hässlichen Rechtsstreitigkeiten geschützt zu sein, frage ich jetzt in der Regel vor der Löschung des Accounts und lasse mir bestätigen, was mit den Beiträgen geschehen soll. Ist der gelöschte User mit dem Belassen einverstanden, werden allenfalls Postings gelöscht, die anstössig sind und/oder die Weiterführung von Threads blockieren. Erhalte ich keine schriftliche Antwort, werden die Beiträge per Knopfdruck gelöscht, um spätere Schwierigkeiten zu vermeiden.

Wiedereintritt nach Löschung des Accounts durch den Webmaster
In der Regel ist ein Wiedereintritt jederzeit möglich, sobald die Bereitschaft und Fähigkeit besteht, die Forumsregeln anzuerkennen und einzuhalten. Geandet wird ja nicht eine Meinung, sondern ein Fehlverhalten, welches prinzipiell vom Teilnehmenden jederzeit korrigiert werden kann. Ausnahmen sind User, die die Plattform mit primär destruktiven und/oder sittenwidrigen Anliegen missbrauchen wollen. In diesen Fällen wird Hausverbot erteilt.

Es ist unmöglich für den Webmaster, jeden eingehenden Post sofort zu prüfen und Regelverstöße entsprechend sofort zu ahnden. Der Webmaster ist in der Lage, jeden offensichtlich nicht diesen Regeln entsprechenden Beitrag zu entfernen und wird jeden Aufwand betreiben, dies innerhalb der schnellstmöglichen Zeit zu tun, wenn es nötig ist. Da dies aber ein manueller Prozeß ist, wird um Verständnis gebeten, daß dies nicht immer unmittelbar geschehen kann. Deshalb ist jeder Benutzer aufgefordert, unverzüglich Kontakt mit dem Webmaster aufzunehmen, falls er einen anderen Beitrag als nicht diesen Bestimmungen gemäß empfindet !

Mit der Nutzung diese Forums stimmen Sie den oben stehenden Regeln uneingeschränkt zu. Sie stimmen insbesondere zu, dem Schutz persönlicher Daten Dritter grösste Aufmerksamkeit zu widmen, niemanden unsittlich anzusprechen oder zu verunglimpfen und keine urheberrechtlich geschützten Inhalte zu veröffentlichen, es sei denn, das Urheberrecht obliegt Ihnen selber.

Freundliche Grüße

Franz Engels (Webmaster)
Das Gegenteil ist nur die Rückseite derselben Medaille.

Zurück zu „Forumsregeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast